Top-Deals: Apple iPhone 13 Pro und Apple MacBook Air

Des Weiteren haut Amazon.de den Gaming-Monitor BenQ EX2780Q zum Schnäppchenpreis heraus (Werbung)

Der deutsche Versandriese Amazon.de verkauft am heutigen Dienstag das Apple iPhone 13 Pro in der Farbvariante Silber und mit 128 GB Festspeicher zum Sonderpreis von 1.149 Euro*. Das 2021er-Smartphone ist mit 6,1 Zoll großem OLED-Display ausgestattet, erzielt maximal 120 Hz und setzt auf einen Apple A15 Bionic mit 6 GB RAM. Über ein Update ist inzwischen iOS 16.1 verfügbar.

Apple iPhone 13 Pro (Bild: Apple)
Amazon.de gewährt Rabatt auf das Apple iPhone 13 Pro (Bild: Apple)

Ebenfalls aus dem Hause Apple stammt das Arbeits-Notebook MacBook Air, das in Space Gray und mit 256-GB-SSD zurzeit nur 979 Euro kostet*. Als Recheneinheit dient ein Apple M1, der auf 8 GB RAM zurückgreifen kann. Darüber hinaus gehören macOS, Thunderbolt 3 und ein 13,3 Zoll großes IPS-Panel mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Bildpunkten (WQXGA) zur Ausstattung.

Für PC-Spieler dürfte derweil der BenQ Mobiuz EX2780Q (PRAD-Test) von Interesse sein, der bei Amazon.de auf 291,89 Euro heruntergesetzt* und woanders mindestens 44 Euro teurer ist. Es handelt sich um einen 27-Zoll-Monitor mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel), IPS-Panel, 144 Hz Bildwiederholrate und DisplayHDR 400. FreeSync Premium dient als Anti-Tearing-Technologie. PRAD vergab für das Gerät die Testnote „Gut“.

Weiterführende Links zum Thema

EIZO Monitore: Beste Bildqualität und 5 Jahre Garantie

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das optimale Display

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!