ViewSonic präsentiert lichtstarken Projektor PJL7201

0
15

2700 Lumen und eine XGA-Auflösung (1.024 x 768) sollen selbst in hellen Umgebungen für klare, brillante Darstellungen, sorgen. Auch optisch macht der PJL7201 mit einem Schwarz- und Silber-Design etwas her. Das Modell bietet die neueste Poly-Silizium-LCD-Technologie mit Microlens-Array, was für eine brillante Farbwiedergabe und höchste Farbgenauigkeit sorgen soll.

Lichtstarker Projektor PJL7201 von ViewSonic (Foto: ViewSonic)

Der Plug&Play-Beamer ist durch das innovative und anwenderorientierte Bedienkonzept schnell und kinderleicht zu installieren. Aufgrund der seitlichen Zugänge zur Lampeneinheit und zum Luftfilter gestalten sich Wartung und Lampenaustausch leicht und kostengünstig.

Der PJL7201 bietet eine hohe Anschlussvielfalt: Ein RGB-VGA- und ein DVI-I-Anschluss (analog und digital mit HDCP) ermöglichen es, zwei Computer parallel mit dem Projektor zu verbinden. Komponenten-, S-Video und Composite-Eingänge eröffnen viel Spielraum für dynamische Präsentationen. Ein integrierter VGA-Ausgang erlaubt es, die Präsentation auf einem separaten Monitor darzustellen, sodass der Präsentierende sehen kann, was hinter ihm projiziert wird. Per RS-232-Anschluss lässt sich der PJL7201 aus der Ferne steuern und warten.

Das Weitwinkel-Zoomobjektiv projiziert bereits aus einer Entfernung von nur 1,7 m eine Bilddiagonale von mehr als 1,5 m (60 Zoll) und ermöglicht große Präsentationen selbst in kleinsten Räumen. Sehr bedienfreundlich für Techniklaien zeigt sich der PJL7201 mit seiner automatischen Keystone-Korrektur (vertikal) und dem überdurchschnittlichen manuellen 1,2-fachen Zoom bei der Anpassung an unterschiedliche Umgebungen.

Zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 749,00 Euro inkl. MwSt. ist das mobile Allroundtalent PJL7201 ab sofort im Handel erhältlich. Innerhalb der Garantiezeit von drei Jahren ist ein kostenloser Vor-Ort-Austauschservice inbegriffen. Auf die Lampe gibt es ein Jahr Garantie (bzw. 1000 Stunden Lampenbetrieb).

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen