Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: ViewSonic VX2235wm Teil 13


Zwei DIN-A4-Seiten finden problemlos Platz auf dem Desktop des ViewSonic VX2235wm.

DVD/Video

Die Wiedergabequalität des VX2235 haben wir mit mehreren Filmen und Videos (auch Videos im HD-Format) überprüft. Da der Monitor ein Breitbildgerät ist und viele Filme/Videos ebenfalls im Breitbildformat vorliegen, fallen oben und unten die schwarzen Streifen bei der Wiedergabe deutlich schmaler aus, als bei TFTs mit 4:3 oder 5:4 Seitenformat.

Rasante Actionszenen, schnelle Schnitte oder Kameraschwenks stellt der TFT ohne erkennbare Schlieren dar. Hier kommt die sehr gute Reaktionsleistung des VX2235wm positiv zum Tragen.

Szene aus dem Anime "Last Exile"

Filmszenen mit Gegenlicht, Nebel, Dampf, Schneetreiben oder dunkle Filmpassagen meistert der Monitor mit einwandfreier Bildqualität. Das TN-Panel leistet sich hierbei keine sichtbare Schwäche. Insgesamt beurteilen wir die Leistungen bei der Filmwiedergabe mit 'gut', ein sehr gut hat der VX2235wm aufgrund des Blickwinkels nur knapp verfehlt.

Fazit

Der ViewSonic VX2235wm ist ein echter Zockertraum und kann mit einer hervorragenden Reaktionszeit und sehr guter Interpolation glänzen. Die Bildqualität kommt dabei nicht zu knapp und bis auf die nicht optimale Helligkeitsverteilung und den schlechten Blickwinkel von unten gibt es kaum etwas zu bemängeln. Besonders die Farbtreue und der Farbraum liegen auf einem guten Niveau, so dass der ViewSonic auch für nicht ganz farbverbindliche Grafikarbeiten eingesetzt werden kann.

Überzeugen kann auch die sehr gute Verarbeitung und das edle Design. Allerdings fällt das Design leider zu Lasten der Bedienfreundlichkeit aus: Die sehr fummelig mit dem Fingernagel bedienbaren und auch noch schlecht lesbaren Tasten sind in Verbindung der nicht mit Prozentanzeigen versehenen Einstellbalken einfach nur schlecht. Dabei ist das Menü ansich gut strukturiert.

Mit einem Straßenpreis von 400,00 - 430,00 Euro ist der ViewSonic VX2235wm deutlich teurer als z.B. der Iiyama E2200WS-B1 oder der Acer AL2216wd. Gegenüber dem Iiyama weist der VX2235wm die bessere Interpolationsqualität auf. Ansonsten liegen die beiden 22 Zoll Konkurrenten aber in Sachen Bildqualität und Ausstattung gleich auf. Ob das elegantere ViewSonic Design und die bessere Interpolation einen Aufpreis von etwa 100 Euro wert sind, muss jeder für sich entscheiden.

Gesamturteil: GUT

Technische Spezifikation: ViewSonic VX2235wm

Wenn Sie unserem Redakteur Fragen zu diesem Test stellen möchten, tun Sie dies bitte in folgendem Beitrag innerhalb unseres Forums. Wir versuchen Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

 << < 6 7 8 9 10 11 12 13 

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!