Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Bang & Olufsen BeoVision 7 - 32

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 2 / 2 Vor-Ort-Service/Austausch
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): *unbekannt*
Panelgröße: 32"
Standardauflösung (Seitenverhältnis): 1.366 x 768 (16:9)
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: - / 813
Lautsprecher: BeoLab 7-1 (125 Watt)
Eingänge (jeweils ein Eingang, wenn nicht anders angegeben): 3 x Scart, DVI-I, VGA, S-Video, TV, 3 x Cinch Video/Audio L-R in, B&O MasterLink, 4 x SetTopBox
Ausgänge: Kopfhörer, Surround Ausgänge für BeoLab-Boxen
Fernbedienung / Batterien: Ja / Ja
TV drehbar / neigbar: Ja / Ja (mit Standfuß/Wandhalterung)
Wandhalterung mitgeliefert / optional: Nein / Ja (B&O)
Zubehör: Antennenkabel, Stromkabel, Scart-Kabel, Fernbedienung, Batterien, Handbuch, Lautsprechersystem BeoLab 7-1, Integrierter DVD-Player
Gerätemaße (B x H x T) [mm]: 880 x 570 x 160 + Standfuß/Wandhalterung
Gewicht [kg]: 30,0
Prüfzeichen: TÜV GS, CE, CB
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 152 / 1 / 0
Getestet: 27.01.2005
Bewertung: 
Farbwiedergabe: ++
Blickwinkelabhängigkeit: ++
Kontrasthöhe: ++
Ausleuchtung: ++
Subjektive Bildqualität TV: ++
Subjektive Bildqualität S-Video: ++
Subjektive Bildqualität PC: *nicht getestet*
Klangeindruck:++
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: ++
Bedienung: +
Preis [incl. MwSt. in Euro]:
BeoVision 7 inkl. DVD-Player:
Optinales DVB-S Modul:
Tischstandfuß:
Motortischstandfuß:
Motorstandfuß:
Wandhalterung starr:
Wandhalterung flexibel:

Anmerkung: Halterung bzw. Standfuß notwendig

7.850,00
0.495,00
0.260,00
0.590,00
0.640,00
0.345,00
0.395,00

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Die Prad-Redaktion bekam im Rahmen einer Präsentation die Gelegenheit, einen Blick auf den neuen LCD-Star aus dem renommierten dänischen Haus Bang & Olufsen zu werfen. Der Service dieser Firma geht so weit, dass sich jeder ernsthaft an dem Gerät interessierte potentielle Käufer das Gerät in seinen eigenen Räumen vorführen lassen kann. Dafür ist lediglich eine Anmeldung auf der Internetseite von B & O notwendig. Der nächste B & O Händler wird sich dann an den Interessenten wenden. Das TV-Modell stand uns leider nur wenige Stunden zur Verfügung.

Das Gerät ist das Flagschiff der LCD-Fernseher von B & O und wird in der Größe nur noch von den hauseigenen Plasma-Bildschirmen übertroffen.

Es handelt sich beim BeoVision 7 um ein 32" TFT-TV-Gerät mit integriertem DVD-Player, das sich sowohl zur Bodenaufstellung als auch für den Tisch oder die Wand eignet. Verschiedene Standfüße und Wandhalterungen können und müssen gesondert erworben werden. Zusätzlich ist der interne Einbau eines digitalen Satellitenreceivermoduls möglich.

Lieferumfang

Der Fernseher wird standardmäßig mit dem B & O Lautsprechersystem BeoLab 7-1 sowie der Systemfernbedienung Beo 4 ausgeliefert. Diese sind im Grundpreis enthalten. Ein Standfuß oder eine Wandhalterung von B & O sind zusätzlich erforderlich. Es liegt keine VESA-Kompatibilität vor.

Optik und Mechanik

Die verarbeitungstechnisch-mechanische und optische Ausführung des Gerätes ist kaum noch zu übertreffen. Der abgesetzte schwarze Rahmen wird von einer komplett entspiegelten Glasplatte bedeckt, das eigentliche Gerät dahinter ist mit einem mattschwarzen Biolack versehen worden, der laut Hersteller kleinere Schäden und Kratzer selbsttätig verschließt. Diese Funktion konnte natürlich nicht getestet werden.

1 2 3 4 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!