Acer GN246HL: Der neue Predator unter den 144Hz Gaming-Displays

0
60

Mit dem neuen GN246HL adressiert Acer anspruchsvolle User, die ein leistungsstarkes LCD für den Gaming- und Entertainment-Einsatz benötigen. Durch die Full HD-Auflösung, das verbaute 144 Hz-Panel und eine Reaktionszeit von nur 1 ms sollsich der Monitor laut Hersteller insbesondere für Videos und Games eignen. In Verbindung mit einer Nvidia 3D Vision 2-Brille möchte das Gerät zudem durch seine 3D-Darstellung beeindrucken. Das 144 Hz-Panel gewährleistet auch bei 3D-Anwendungen einen flüssigen Bildübergang ohne störende Flackereffekte. Aufgrund seines Designs mit einem X-förmigen Standfuß in Schwarz und Copper Orange ist der Monitor die ideale Ergänzung zum Acer Predator Gaming-PC.

Acer GN246HL (Bild: Acer)

Das matte Display mit TN-Technologie besitzt eine Diagonale von 59,9 cm (24 Zoll) und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln im 16:9-Format wurde speziell für die Wiedergabe von Games und Filmen optimiert. Der Blickwinkel wird mit 160° vertikal und 170° horizontal (CR 10:1); die Helligkeit beträgt 350 cd/m². Die Kombination aus einer niedrigen Reaktionszeit von 1 ms und dem verbauten 144 Hz-Panel soll bei schnellen Bildfolgen in Videosequenzen und Spielen eine fließende Darstellung ohne Ghosting- und Nachzieheffekte ermöglichen.

Mit dem integrierten HDMI 1.4a-Standard erlaubt das Acer GN246HL die direkte Übertragung von 3D-Content auf diverse Wiedergabegeräte, wie beispielsweise 3D-Set-Top-Boxen, 3D-Blu-ray-Player sowie 3D-Spielekonsolen. So können auf dem Display mithilfe der separat erhältlichen NVIDIA 3D Vision 2-Brille Videos und Spiele in dreidimensionaler Darstellung erlebt werden. Darüber hinaus bietet das Acer GN246HL eine DVI-Schnittstelle, einen VGA-Anschluss und eine Line-Out-Verbindung für Audiosignale.

Der Acer GN246HL möchte aber auch optisch überzeugen. Sein Design mit klaren Linien und scharfen Ecken soll dem neuen LCD eine kraftvolle Ausstrahlung verleihen. Der X-förmige Standfuß in Schwarz und Copper Orange sichert den stabilen Halt auf dem Tisch und hebt die schlanke Formgebung hervor. Ergonomisch hat der Standfuß – außer der Veränderung der Neigungswinkels – nichts weiter zu bieten.

Das neue Acer GN246HL ist ab Ende April 2014 zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) von 279,00 Euro im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen