AOC Q27U2(D): IPS-Monitore mit WQHD und KVM-Switch

Die DisplayHDR-400-zertifizierten 27-Zöller bieten USB-C und eine starke Ergonomie

0
366

Auf der chinesischen Website des taiwanischen Herstellers AOC werden die neuen 27-Zoll-Bildschirme Q27U2 und Q27U2D gelistet, deren Datenblätter bis ins kleinste Detail identisch sind. In beiden Fällen kommt ein DisplayHDR-400-zertifiziertes IPS-Panel mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel), bis zu 75 Hz Bildwiederholrate und 8 Bit Farbtiefe zum Einsatz. Außerdem werden ein 1000:1-Kontrast, ein 4 ms schneller Grau-zu-Grau-Wechsel und 400 cd/m² Leuchtdichte in Aussicht gestellt.

AOC Q27U2(D) (Bild: AOC)
Q27U2(D): 27-Zoll-Displays mit WQHD, IPS, USB-C und KVM-Switch (Bild: AOC)

Die Neuheiten decken den sRGB-Farbraum zu 100 Prozent und den DCI-P3-Farbraum zu 92 Prozent ab, bieten einen Delta-E-Wert von unter 2 und verzichten auf interne Lautsprecher. Anschlussseitig stehen HDMI 2.0, DisplayPort 1.4, ein USB-3.2-Hub (Gen 1) mit vier Downstream-Ports, ein Kopfhörerausgang und eine USB-C-Schnittstelle mit DisplayPort-Alternate-Mode bereit. Die Monitore können gedreht, geneigt, in der Höhe verstellt und in Pivot versetzt werden. Ein Blaulichtfilter und Flicker-free-Technologie fehlen ebenso wenig wie eine VESA-Aufnahme (100 x 100 mm).

Sowohl AOC Q27U2 als auch AOC Q27U2D stehen noch ohne Erscheinungstermin oder Verkaufspreis da. Das Gewicht ohne Standfuß beläuft sich jeweils auf 4,59 kg, die Abmessungen auf 611,9 x 352,7 x 46,1 mm (B x H x T). Dank KVM-Switch ist es möglich, mit einer Tastatur-Maus-Kombo zwei verschiedene Endgeräte zu bedienen. Mit einer ähnlichen Ausstattung wartet der nachfolgend bestellbare und erst seit Kurzem verfügbare BenQ PD2705Q auf.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!