-->

BenQ TH585/TH685: Full-HD-Projektoren mit 3500 Lumen (Update)

Unterschiede gibt es vor allem in den Bereichen Reaktionszeit, Projektionsabstand, Zoom und HDR10

(Originalmeldung vom 08.04.2020, 14:16 Uhr) Von dem taiwanischen Hersteller BenQ kommen die zwei neuen DLP-Beamer TH585 und TH685, die jeweils Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), 3500 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 10 000:1 bieten. Als Lichtquelle kommt in beiden Neuheiten eine Lampe zum Einsatz, deren Lebensdauer abhängig vom Betriebsmodus mit 4000 bis 15 000 Stunden beziffert wird. Eine vertikale Trapezkorrektur, 3D-Unterstützung und bis zu 120 Hz Bildwiederholfrequenz sind außerdem bei den Geräten an Bord.

BenQ TH685 (Bild: BenQ)
TH685: Full-HD-Beamer mit 3500 Lumen und HDR10 (Bild: BenQ)

Unterschiede gibt es an anderer Stelle: Der TH585 kann eine 100-Zoll-Projektion aus 3,32 m Abstand darstellen und verfügt über einen 1,1-fachen Zoom sowie 16 ms Reaktionszeit. Beim TH685 sind es 2,5 m für 100 Zoll, ein 1,3-facher Zoom und lediglich 8,3 ms Reaktionszeit, wobei nur dieses Modell zusätzlich mit HDR10-Unterstützung aufwartet. Unter anderem folgende Schnittstellen gehören jeweils zur Ausstattung: D-Sub, HDMI, USB-A, RS232 und 3,5-mm-Klinke. In Sachen Betriebsgeräusch und Strombedarf sind die Projektoren wiederum identisch: Im Eco-Modus genehmigen sie sich 206 Watt und erzeugen eine Lautstärke von 29 dB(A), während im Normalbetrieb mit 297 Watt und 35 dB(A) gerechnet werden muss.

Der BenQ TH585 ist bereits im Handel erhältlich, kostet 599 Euro (UVP) und hat einen 10-Watt-Lautsprecher integriert. Der 699 Euro (UVP) teure BenQ TH685 wird derweil erst für Ende April 2020 erwartet und kommt mit einem 5-Watt-Lautsprecher samt BenQ CineMaster Audio+ 2. In beiden Fällen ist eine Fernbedienung Teil des Lieferumfangs.

16%
BenQ TH585 1080p DLP Gaming Projektor 3.500 Lumen, HDMI, 3D, geringe Reaktionszeit für Gaming-Konsole
(1342 Kundenrezensionen)
699,00 €
Preis: 585,00 €
(Stand von: 19.05.2022 11:40 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
6%
BenQ DLP Full HD-Gaming Beamer TH685 mit 3.500 ANSI Lumen, HDR, HDMI, 3D, geringer Input Lag für Gaming-Konsole
(1342 Kundenrezensionen)
699,00 €
Preis: 457,00 €
(Stand von: 19.05.2022 14:10 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Nachtrag (09.10.2020, 12:13 Uhr): Mit dem BenQ TH685i erscheint voraussichtlich Mitte November 2020 ein Schwestermodell des TH685, das als Besonderheit Android TV als Betriebssystem an Bord hat und davon abgesehen komplett identisch ist. Kostenpunkt (UVP): 799 Euro.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Beamer/Projektoren

Top-10-Bestenlisten

Beamer-Suche – finden Sie den perfekten Projektor nach Ihren Vorgaben

Beamer-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Projektor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!