Cebit 2011: SUPER 3D-Monitor D2342P

0
24

Als potenten Office-Monitor und gleichzeitig als 3D-Kino-Ersatz preist LG seinen neuen SUPER 3D-Monitor D2342P. Möglich wird das durch die sogenannte FPR-Technologie (film-type patterned retarder) – sie garantiert flimmerfreies 3D-Entertainment und besonders scharfe Kontraste. Das Beste daran: Anwender benötigen weder eine unkomfortable, weil schwere Shutterbrille noch eine spezielle Grafikkarte: Das Aufsetzen der passiven und leichten Polarisationsbrille genügt.

Pionierleistung: Kurz vor Jahresende 2010 angekündigt, kommen bald die ersten FPR-Geräte auf den Markt. (Foto: LGBlog)

Das Konzept fußt auf polarisiertem Filmsubstrat anstatt Glas. Im Display und in 3D-Brillen soll das neue Material Herstellungskosten einsparen und überdies Störeffekte mindern. „Unser neuer SUPER 3D-Monitor ist zurzeit das Nonplusultra im Bereich Monitore. Die Polarisationstechnologie hebt 3D auf das nächste Level“, so Dieter Speidel, Technical Product Manager Monitors bei der LG Electronics Deutschland GmbH.

Die großzügige Bildschirmdiagonale von 58,42 Zentimetern des SUPER 3D-Monitor D2342P bietet genügen Platz für klare und scharfe Bilder sowie satte Farben. Grundlage dafür ist unter anderem das dynamische Kontrastverhältnis von 5.000.000:1. Keine Information gibt es zum statischen Wert beziehungsweise über die Lichtleistung. Dank seiner 3D Light Boost Technologie soll der 3D-Bildschirm aber beinah dreimal so hell sein wie 3D-Monitore mit Shutter-Technologie. Die Polarisationstechnologie schont zudem die Augen und es entsteht kein Schwindelgefühl − das habe auch den TÜV überzeugt, so LG.

Über ein vielseitiges Anschlussquartett aus HDMI, DVI-D, DVI-D-Dual und D-Sub lassen sich Blu-ray-Player und Spielekonsolen direkt an den Monitor anschließen. Die Full-HD-Auflösung im 2D-Modus sorgt laut Hersteller für sehr überzeugende Bildqualität, und soll auch im 3D-Modus gänzlich flimmerfrei sein. Ein integrierter Converter wandelt bei Bedarf auch 2D-Inhalte ohne Zeitverzögerung in schicke 3D-Filme und -Bilder in vorgeblich einwandfreier Qualität um.

Der LG SUPER 3D Monitor D2342P ist ab Mai 2011 für 299 Euro erhältlich. Zum Zubehör gehört ein batteriefreies Polarisationsbrillen-Doppel − eine Standardausführung mit 16 Gramm Gewicht und eine klippbare, nur acht Gramm leichte Sehhilfe.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen