Erster ULTRA HD 4K-Monitor 27MU67 von LG mit FreeSync

0
35

LG Electronics möchte Gamern mit dem neuen ULTRA HD 4K IPS-Monitor 27MU67 erneut überzeugen. Der Monitor im 16:9-Format, der noch in diesem Monat auf den Markt kommt, hat eine Bildschirmgröße von 27 Zoll und ist eigens dafür designt, ein erstklassiges und besonders realitätsnahes Gaming-Gefühl zu erzeugen. Der große 4K-Bildschirm und die 3840 x 2160-Auflösung sollen Gamer und Business-Anwender gleichermaßen beeindrucken.

LG 27MU67 (Bild: LG)

Der jüngste LG-Monitor wurde speziell für grafikintensive Bilder und schnelle Bewegungen konzipiert. Die integrierte AMD FreeSync-Funktion eignet sich optimal für Gaming-Sessions und verhindert bei einer Bildwiederholungsrate von 40 bis 60 Hertz unerwünschte Effekte wie Tearing oder Bildflackern. Der Dynamic Action- Sync-Modus (DAS) sorgt zudem für Echtzeitkommandos ohne Verzögerung, was das Gaming-Erlebnis zusätzlich unterstreicht.

Die Kombination aus IPS-Panel und DAS-Modus führt zu einem Input Lag von gerade einmal 9,7 Millisekunden. Das macht den LG 27MU67 zu einem der schnellsten 4K-Monitore auf dem Markt. Zudem präsentiert sich das Gerät mit Black Stabilizer, der für eine verbesserte Detailauflösung in dunklen Bildbereichen sorgt. Die Flicker Safe-Funktion rundet diesen Monitor ab. Sie beugt einer Ermüdung der Augen bei langen Spiel- und Arbeitssitzungen vor.

Zusätzlich zu seinen Gaming-Features will sich der 27MU67 durch eine exzellente Bildqualität empfehlen, die Dank seiner ULTRA HD 4K-Auflösung hohe Bildschärfe garantiert. Das schnelle werkskalibrierte AH-IPS-Panel deckt den sRGB-Farbraum zu 99 Prozent ab. Bei den Anschlüssen hält sich LG noch etwas bedeckt. Auf der US-Seite wird von DVI-D, zwei HDMI und einen Display Port gesprochen. Wobei DVI wenig sinnvoll erscheint. Aus diversen anderen Quellen ist DisplayPort, MiniDisplayport und 2 x HDMI 2.0 zu entnehmen, was stimmig wirkt.

Der LG 27MU67 ist voraussichtlich ab Mitte Juni in ausgewählten Geschäften erhältlich – der UVP beträgt 599 EUR.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen