iiyama: Zwei neue IPS-Monitore mit 165 Hz erschienen

23,8- und 27-Zöller merzen Tearing unter Zuhilfenahme von FreeSync Premium aus

0
4688

Das japanische Unternehmen iiyama hat vor Kurzem zwei neue Gaming-Bildschirme auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Die Modelle GB2470HSU (23,8 Zoll) und GB2770HSU (27 Zoll) sind technisch großteils identisch und verfügen über ein IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel). Die maximale Bildwiederholrate beträgt 165 Hz, das Kontrastverhältnis 1100:1, die Farbtiefe 8 Bit und die typische Leuchtdichte 250 cd/m².

iiyama G-Master GB2770HSU (Bild: iiyama)
G-Master GB2770HSU: 27-Zoll-Display mit Full HD, IPS und 165 Hz (Bild: iiyama)

Als Reaktionszeitangabe findet sich lediglich ein MPRT-Wert („Moving Picture Response Time“) von 0,8 ms, der nichts über den wichtigeren Grauwechsel aussagt. Dank Blaulichtfilterung und flimmerfreiem Backlight dürften sich auch längere Sessions vor den Bildschirmen augenschonend gestalten. Zwei interne 2-Watt-Lautsprecher sind als optionale Klanggeber an Bord. An Schnittstellen werden zwei HDMI-Eingänge, ein DisplayPort, ein USB-2.0-Hub mit zwei Downstream-Anschlüssen und ein Kopfhörerausgang genannt.

Die Monitore können geneigt, in der Höhe verstellt, in Pivot versetzt oder per VESA-Aufnahme (100 x 100 mm) an eine Wand bzw. einen Schwenkarm montiert werden. Als Anti-Tearing-Maßnahme ist jeweils FreeSync Premium am Start. Der typische Strombedarf des 23,8-Zöllers beläuft sich auf 20 Watt, der des 27-Zöllers auf 22 Watt. Sowohl der iiyama G-Master GB2470HSU als auch der iiyama G-Master GB2770HSU sind bereits im Handel erhältlich. Die Straßenpreise sind um 200 Euro herum angesiedelt.

Spezifikationen der neuen iiyama-Displays

Panel-Typ IPS
Auflösung 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Diagonale 23,8 bzw. 27 Zoll
Pixeldichte 93 bzw 82 ppi
Farbtiefe 8 Bit
Bildwiederholrate 165 Hz
Leuchtdichte 250 cd/m²
Reaktionszeit (G2G) k. A. (0,8 ms MPRT)
Kontrastverhältnis 1100:1
Schnittstellen 2 x HDMI
1 x DisplayPort
2 x USB 2.0
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Höhenverstellung, Pivot, Blaulichtfilter, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm), flimmerfreies Backlight
Sync-Technologie FreeSync Premium (DisplayPort-Range: 48–165 Hz; HDMI-Range: 48–144 Hz)
HDR-Unterstützung Nein
Sonstiges Zwei interne 2-Watt-Lautsprecher

Weiterführende Links zum Thema

Tipp: BenQ PD-Serie – Monitore für Grafiker, Architekten und 3D-Artists

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon *

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!