Medion: 4K-Fernseher mit Dolby Vision für 449 Euro

Das HDR-Erlebnis dürfte wegen der geringen Leuchtdichte jedoch mäßig ausfallen

0
330

Beim deutschen Discount-Riesen ALDI gibt es ab dem 23. September 2019 den neuen Medion-Fernseher X15560 für 449 Euro im Angebot. Das verbaute LCD-Panel hat eine Diagonale von 55 Zoll, löst mit 3840 x 2160 Bildpunkten (4K) auf und kommt auf einen typischen Kontrastwert von 1200:1. Dolby-Vision-Unterstützung ist an Bord, dürfte wegen der geringen Maximalhelligkeit von 350 cd/m² jedoch kaum begeistern können.

Medion Life X15560 (Bild: Medion)
X15560: 55-Zoll-Fernseher mit 4K und Dolby Vision zum Budgetpreis (Bild: Medion)

Für die Tonausgabe sind zwei 10-Watt-Lautsprecher integriert, die DTS unterstützen. Auf Anschlussseite kann auf drei HDMI-2.0-Eingänge (HDCP 2.2), eine VGA-Schnittstelle (D-Sub 15), einen USB-Hub, einen Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke) und einen RJ-45-Port zurückgegriffen werden. Ein CI+-Interface und WLAN-Funktionalität fehlen ebenso wenig. Ein Tuner für DVB​-T2/​-C/​​-S2 ermöglicht den Empfang von Fernseh- und Radiosendern. Per Smart-TV-Betriebssystem gibt es Zugriff auf Dienste wie Amazon Video und Netflix.

Der Medion Life X15560 verbraucht in Betrieb 60 Watt und bringt drei Jahre Herstellergarantie mit. Mit dem X15581 ist seit diesem Jahr bereits ein technisch ähnliches Schwestermodell mit höherem Kontrastverhältnis und geringerem Strombedarf verfügbar, das nachfolgend erworben werden kann. (Quelle: 4K Filme)

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

Fernseher zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen