Philips 275M2CRZ: WQHD-Monitor mit 165 Hz und 1000 R

Extrem gewölbter 27-Zöller kommt mit VA-Panel, Adaptive Sync und DisplayHDR 400

0
206

Die chinesische Website von Philips listet einen neuen 27-Zoll-Bildschirm namens 275M2CRZ, der auf ein mit 1000 R gewölbtes VA-Panel setzt und mit 2560 x 1440 Bildpunkten (WQHD) auflöst. Die maximale Bildwiederholfrequenz beläuft sich laut Datenblatt auf 165 Hz, die Reaktionszeit auf 4 ms (Grau zu Grau), die Farbtiefe auf 8 Bit, das Kontrastverhältnis auf 3000:1 und die typische Helligkeit auf 300 cd/m². Laut VESA-Listung verfügt das Modell über eine DisplayHDR-400-Zertifizierung.

Philips Momentum 275M2CRZ (Bild: Philips)
275M2CRZ: 27-Zoll-Display mit WQHD, 165 Hz und 1000 R (Bild: Philips)

Weitere Merkmale der Neuheit sind 120 Prozent sRGB, 98 Prozent Adobe RGB und 90 Prozent DCI-P3. Tearing in Spielen wird mit Adaptive Sync begegnet – ob mit oder ohne LFC und G-Sync-Kompatibilität, ist noch unklar. Anschlussseitig werden zwei HDMI-2.0-Eingänge, ein DisplayPort und ein Kopfhörerausgang geboten. Von USB-Schnittstellen ist keine Rede. Zwei interne 3-Watt-Lautsprecher dienen als optionale Klanggeber. Als Ergonomie-Feature sind Blaulichtfilterung, Flicker-free-Technologie, Neigung, Höhenverstellung und VESA-Aufnahme (100 x 100 mm) am Start.

Der typische Strombedarf des Monitors wird auf 35,6 Watt beziffert. Ohne Standfuß wiegt das Quecksilber- und bleifreie Gerät 4,35 kg und misst 605 x 366 x 91 mm (B x H x T). Wie uns die zuständige deutsche Pressestelle auf Nachfrage bereits mitteilte, wisse sie bislang von keinen europäischen Veröffentlichungsplänen für den Philips Momentum 275M2CRZ. Wer nicht warten möchte, kann nachfolgend zu einem 1000-R-Konkurrenzmodell greifen, das mit DisplayHDR 600, QLED und 240 Hz aufwartet.

Display 27 g
(83 Kundenrezensionen)
Preis: 579,00 €
Bei Amazon ansehen *

Die Momentum-Serie von Philips richtet sich traditionell an Konsolenspieler – dies gilt auch für den 275M2CRZ. In Anbetracht der anstehenden neuen Konsolengeneration in Form von PlayStation 5 und Xbox Series X verwundert es daher, dass man dem Display anscheinend keine HDMI-2.1-Schnittstelle verpasst.

Spezifikationen des Philips 275M2CRZ

Panel-Typ VA mit 1000-R-Wölbung
Auflösung 2560 x 1440 Pixel (WQHD)
Diagonale 27 Zoll
Pixeldichte 109 ppi
Farbtiefe 8 Bit
Bildwiederholrate 165 Hz
Leuchtdichte 300 cd/m²
Reaktionszeit (G2G) 4 ms
Kontrastverhältnis 3000:1
Schnittstellen 2 x HDMI 2.0
1 x DisplayPort
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Höhenverstellung, Blaulichtfilter, Flicker-free-Technologie, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm)
Sync-Technologie Adaptive Sync
HDR-Unterstützung DisplayHDR 400
Sonstiges Zwei interne 3-Watt-Lautsprecher

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!