RedMagic 5G: Gaming-Smartphone mit 144-Hz-Display

Die Neuheit wartet mit 64-MP-Hauptkamera, RGB-Beleuchtung und DTS:X-Ultra-Soundsystem auf

0
77

Das im Oktober 2017 gegründete Unternehmen Red Magic, eine Tochter des chinesischen Herstellers Nubia, bringt bald ein neues Gaming-Smartphone auf den Markt. Das RedMagic 5G verspricht neben der Unterstützung für den titelgebenden modernen Mobilfunkstandard ein 6,65 Zoll großes AMOLED-Display mit FHD+-Auflösung (1080 x 2340 Pixel) und bis zu 144 Hz Bildwiederholfrequenz. Die maximale Leuchtdichte wird mit 600 cd/m² beziffert, die DCI-P3-Abdeckung mit 100 Prozent und das Kontrastverhältnis mit 100 000:1.

RedMagic 5G (Bild: Red Magic)
RedMagic 5G: Gaming-Smartphone mit AMOLED, 144 Hz und DTS:X Ultra (Bild: Red Magic)

2,5D-Gorilla-Glass schützt das Display, eine TÜV-Rheinland-zertifizierte Blaulichtfilterung die Augen. Für ordentlich Spieleleistung sorgt ein Qualcomm Snapdragon 865 5G mit Adreno-650-GPU und wahlweise 8 oder 12 GB LPDDR5-Arbeitsspeicher. Ein Lüfter mit 15 000 UPM und einer erwarteten Lebensdauer von 30 000 Stunden soll die Hardware im Zusammenspiel mit einer Flüssigkühlung auf niedrigen Temperaturen halten. Beim Festspeicher können Interessenten zu 128 oder 256 GB UFS 3.0 greifen. Bluetooth 5.1, NFC, USB-C, WLAN 802.11ax, HDMI, ein Fingerabdrucksensor und ein Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke) zählen ebenfalls zur Ausstattung.

Darüber hinaus sind eine anpassbare RGB-Beleuchtung und zwei Stereo-Lautsprecher mit DTS:X Ultra an Bord. Auf der Rückseite des Mobilgeräts verrichten die Kamerasensoren Sony IMX686 (64 MP), Hynix HI846 (8 MP) und OmniVision OV02A10 (2 MP) ihren Dienst. Eine Frontkamera mit 8 MP ist ebenso vorhanden. 4K-Videos können mit bis zu 60 fps aufgezeichnet werden. Als Betriebssystem der Neuheit kommt das Android-10-basierte RedMagic OS 3.0 zum Einsatz. Akkuseitig wird ein Exemplar mit 4500 mAh versprochen, das über ein 18-W-Netzteil schnellgeladen werden kann – separat ist ein 55-W-Ladegerät erhältlich.

Das RedMagic 5G hat noch keinen europäischen Erscheinungstermin, soll jedoch für 580 Euro (8 GB, 128 GB) bzw. 650 Euro (12 GB, 256 GB) veröffentlicht werden. Der Hersteller vergibt täglich 100 Vorbestellungs-Coupons für das Smartphone, mit denen man sich bis zu 50 Euro Rabatt sichern kann. (Quelle: Red Magic via Golem)

Weiterführende Links zum Thema

Angebote bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen