Samsung stellt 2253BW mit 2 ms und 8.000:1 Kontrast vor

0
59

Samsung hat in den USA mit dem SyncMaster 2253BW den potenziellen Nachfolger des beliebten 226BW vorgestellt. Der TFT-Monitor hat eine Reaktionszeit von 2 ms und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 8.000:1 bzw. statisch 1.000:1.

Die Blickwinkel des verwendeten TN-Panels gibt der Hersteller mit 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal an. Eine Helligkeit von 300 cd/m² entspricht wie die Auflösung von 1.680 x 1.050 Punkten dem Standard im 22-Zoll-Segment.

Samsung SyncMaster 2253BW (Bild: Samsung)

Neue Funktionen oder Eingänge hat der Samsung 2253BW gegenüber dem Modell 226BW nicht spendiert bekommen: Ein digitaler DVI-D- und ein analoger D-Sub-Eingang sind vorhanden; in Sachen Ergonomie müssen sich Anwender mit einer Neige- und Drehfunktion zufrieden geben.

Die neueste Bildverbesserungs-Engine MagicBright 3 wird für den höheren dynamischen Kontrast verantwortlich sein. Leicht geändert hat sich das Design: Der SyncMaster 2253BW hat eine silberne Leiste unter dem schwarzen Rahmen und einen Standfuß in Klavierlackoptik.

Ob und wann das Modelle in Deutschland erhältlich sein wird sowie Angaben zum Preis liegen noch nicht vor.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen