BRANDHEISS

Test LG 34UC97-S: Erster Curved-Monitor für ein plastischeres Bilderlebnis mit herausstechendem Design

Der 34UC97-S ist ein weiterer Monitor von LG im 21:9-Format und einer Auflösung von 3440 x 1440 Bildpunkten. Das Besondere an dieser Variante: das Panel ist gebogen. So soll für den User auch zu den Bildrändern hin ein günstiger Blickwinkel gewährleistet sein. Das 10-bit-AH-IPS-Panel bietet laut LG 99 Prozent sRGB-Abdeckung und durch „flicker safe“ absolute Flimmerfreiheit.

Im Test: LG 34UC97-S (Bild: LG)

Erfreulich ist auch die Eingangsvielfalt: neben einem DisplayPort und zweifach vorhandenen HDMI-Eingängen, bietet LG für die MAC-User zwei ThuderBolt-2-Anschlüsse. Das eigentliche Highlight des 34UC97-S bleibt laut Datenblätter, aber das Panel. Mit 10-bit-Farbgenauigkeit, Curved-Design und 21:9-Format hebt es den 34UC97-S auf das Niveau eines hochklassigen Allrounders.

Einerseits ist viel darstellbare Fläche für die Produktivität vorhanden und andererseits wird jeder Film und jedes Game zum Erlebnis. Der statische Kontrast des Panels wird mit 1000:1 angegeben. Die Helligkeit erreicht maximal 300 cd/m². Ebenfalls mit an Bord sind zwei 7 Watt Lautsprecher und ein USB 3.0-Hub.

PRAD: Hands on Curved LG 34UC97-S

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.
Hands on Curved LG 34UC97-S (Video)

Im Fazit des Tests heißt es: „Keine Frage unsere Erwartungshaltung war nach dem sehr guten Ergebnis des 34UM95-P ehrlich gesagt ziemlich hoch. Auch wenn Farbraumvolumen, Kontrast und Blickwinkel überzeugen, sticht doch das Design des Monitors unweigerlich hervor. Die Krümmung des Panels verstärkt diesen Eindruck nochmals.“

Weiterführende Links zur News

Andreas Roth

... ist Geschäftsführer der PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG und darüber hinaus Chefredakteur von PRAD. Er stellte im März 2002 die Internetseite Prad.de mit dem Schwerpunkt Display Technologie online. Privat gilt er als absoluter Serienjunkie und Netflix Fan.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!