Test Preview Eizo Foris FG2421: Schneller und stylisher Gaming-Monitor mit 240Hz Turbo-Modus (Video)

0
56

Der japanische Monitorhersteller Eizo will seiner Gaming Linie ein neues Flaggschiff verpassen. Mit dem brandneuen Modell FG2421 soll den aktuellen Garanten der Branche der Rang abgelaufen werden. Dazu wurde aktuelle 120Hz Technologie genutzt und aufgewertet, denn der Eizo aus der Foris Serie ist mit einem neuartigen Turbomodus ausgestattet, der dank japanischer Ingenieurskunst das Panel auf 240hz pulsiert. Damit soll eine neue Gaming Ära eingeleitet werden.

Im Test: Eizo Foris FG2421 (Bild: Eizo)

Analoges Bildmaterial ist dem Monitor fremd, aber dank der vielen digitalen Schnittstellen bleibt kein aktuelles Gerät außen vor. HDMI, DVI und DisplayPort übertragen Bild und Video in höchster Qualität. Das FullHD Panel verspricht gestochen scharfe Bilder und die Reaktionszeit von einer Millisekunde sollen auch die schnellsten Spielen ohne Bewegungsunschärfen folgen.

Auch die Software steht der Konkurrenz in nichts nach, denn dank des Screen-Managers können individuelle Profile angelegt und eigenständig eingestellt werden. Diese Profile können laut Eizo online ausgetauscht werden, was die Spielergemeinschaft fördert und bei der optimalen Einstellung helfen kann.

Hands on Eizo Foris FG2421 (Video)

Lesen Sie in unserem ausführlichen Test , wie sich der Eizo Foris FG2421 geschlagen hat und was der 240Hz Turbo-Modus bewirkt. Der Testbericht ist als Preview ab sofort verfügbar und die veröffentlichung ist für den 24.02.2014 vorgesehen.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen