Top-Deals: LG OLED77CS9LA und Philips 32M1N5800A

Des Weiteren ist der 31,5 Zoll große Office-Monitor Lenovo L32p-30 aktuell heruntergesetzt (Werbung)

Der deutsche Versandgigant Amazon.de verkauft den 77-Zoll-Fernseher LG OLED77CS9LA am heutigen Mittwoch zum Sonderpreis von 2.670,31 Euro*. Woanders werden mindestens 166 Euro höhere Kosten aufgerufen. Das OLED-Modell bietet 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel), bis zu 120 Hz, Dolby Vision IQ, zwei DVB-Tuner und webOS 22 mit AirPlay 2. Spieler freuen sich über ALLM („Auto Low Latency Mode“), FreeSync Premium, G-Sync-Kompatibilität und VRR („Variable Refresh Rate“).

Philips 32M1N5800A (Bild: Philips)
Amazon.de gewährt Rabatt auf den Philips 32M1N5800A (Bild: Philips)

Unter den Amazon.de-Sonderangeboten befindet sich zudem der Gaming-Bildschirm Philips 32M1N5800A. Der 31,5-Zöller kostet aktuell nur 691,65 Euro* und liegt damit mindestens 82 Euro unter Dritthändlerpreisen. Das verbaute IPS-Panel tritt mit 4K-Auflösung, maximal 144 Hz Bildwiederholrate und DisplayHDR-400-Zertifizierung an. Gegen Tearing in Spielen ist Adaptive Sync (vermutlich mit LFC) vertreten. Teil der Ausstattung sind darüber hinaus HDMI-2.1-Schnittstellen, umfassende mechanische Verstellmöglichkeiten und ein USB-3.2-Hub.

Der Onlineshop Coolblue.de hat derweil mit dem Lenovo L32p-30 einen Office-Monitor zum Schnäppchenpreis von 352,99 Euro* in seinem Sortiment. Auch in diesem Fall ist ein 31,5 Zoll großes IPS-Panel mit 4K-Auflösung am Start, das allerdings lediglich 60 Hz erzielt. Anschlussseitig stehen unter anderem USB-C und ein klassischer USB-3.2-Hub bereit. Auf FreeSync (ohne LFC) muss ebenso wenig verzichtet werden. Dafür wird auf ergonomischer Seite gespart, muss man sich doch mit einer Neigungsfunktion zufriedengeben.

Weiterführende Links zum Thema

EIZO Monitore: Beste Bildqualität und 5 Jahre Garantie

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!