UltraSharp U2412M: Neues IPS-Display von Dell

0
62

Dell stellt zumindest schon einmal in den USA den neuen UltraSharp U2412M, das Nachfolgemodell des U2410, vor. Der neue Monitor setzt auf ein IPS-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Statt eines 8bit H-IPS Panels wie beim U2410, kommt jetzt wohl ein 6bit e-IPS Panel zum Einsatz.

UltraSharp U2412M: Neues IPS-Display von Dell (Bild: DELL)

Der neue U2412M LCD-Monitor ermöglicht einen Blickwinkel von 178 Grad (vertikal/horizontal) und besitzt einen Kontrast von 1.000:1. Die Bilddiagonale beträgt 24 Zoll, auf der er 1.920 x 1.200 Pixel, also etwas mehr als die volle HD-Auflösung, im klassischen 16:10-Format darstellt. Die Helligkeit wird mit 300 Candela pro Quadratmeter angegeben und die Reaktionszeit mit 8 Millisekunden.

Dank Pivot-Funktion kann man das Display auch im Portraimodus betreiben, zudem lassen sich die Höhe und der Neigungswinkel verstellen. Als Anschlüsse bietet der U2412M je einen DVI-, D-Sub und Display-Port, hinzu kommt ein 4-fach USB-2.0-Hub.

Dell bietet den UltraSharp U2412M in den USA zum Preis von 399,00 Dollar (277,00 Euro) an. Bisher gibt es allerdings noch keine Aussagen wann und zu welchem Preis das Gerät in Deutschland erhältlich sein wird.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen