V7 präsentiert energie- und platzsparende Displays mit LED Backlight-Technologie

0
54

V7, die weltweite Eigenmarke der Ingram Micro, bringt drei LED Widescreen Displays für den Einsatz zu Hause und im Büro auf den Markt. Dank der eingesetzten LED Backlight-Technologie sollen diese Modelle insbesondere durch ihre hohe Energieeffizienz auffallen.

V7 LED185W1 (Bild: V7)

Im Gegensatz zu herkömmlichen Displays sind die neuen, quecksilberfreien Widescreen LED Displays von V7 mit bis zu 50 Prozent geringerem Stromverbrauch umweltschonend und stromsparend. Mit einer Full HD Auflösung von 1920 x 1200 Pixel, einem Kontrast von 1000:1 und einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden versprechen die 21,5 und 23,6 Zoll großen Modelle scharfe Bilder und brillante Farben. Der V7 LED236W3 (166 Euro) geeignet sich durch den HDMI-Eingang sowohl für den Home- als auch Officebereich. Alle drei Modelle sind durch die VESA 75 x 75 Bohrung flexibel und universell einsetzbar.

Der 18,5 Zoll Monitor V7 LED185W1 (97 Euro) bietet eine hohe Kontrastrate von 1000:1, eine Bildaufbauzeit von 5 Millisekunden sowie eine 1366 x 768 Widescreen-Auflösung. Der schwarz glänzende, nur 3 Zentimeter dünne Rahmen in Klavierlack-Optik gibt dem Display ein edles Aussehen. Durch die geringe Stellfläche eignet sich das Modell ideal für Server-Räume, aber auch für alle anderen Einsatzbereiche, in denen nur eingeschränkt Platz zur Verfügung steht. Der 21,5 Zoll Monitor V7 LED215W2 (119 Euro) besitzt eine 1000:1 Kontrastrate und ein Full HD Bild in 1080p.

Der 23,6 Zoll Monitor V7 LED236W3 (166 Euro) verfügt über einen HDMI Eingang der den Anschluss an DVD-Player, Spielekonsolen und Satelliten-Receiver ermöglicht und eine Full HD 1920 x 1080 Auflösung zum Rund-um-Multifunktionsdisplay. Mit 3,3 Zentimeter Tiefe ist er besonders platzsparend.

Weitere Links zur News V7 LED236W3 bei Amazon kaufen V7 LED215W2 bei Amazon kaufen V7 LED185W1 bei Amazon kaufen

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen