ViewSonic: Portable Full-HD-Monitore mit IPS und USB-C

Ein Ausführung ist mit Touchfunktionalität, die andere ohne

0
142

Auf US-amerikanischen Produktseiten listet der Hersteller ViewSonic seit Kurzem die neuen portablen 15,6-Zoll-Bildschirme TD1655 und VG1655. Wie uns die deutsche Niederlassung des Unternehmens auf Anfrage bestätigte, kommen die Modelle auch nach Deutschland. Beide Geräte verfügen über ein IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), bis zu 75 Hz Bildwiederholfrequenz und 800:1-Kontrast. Die Reaktionszeit beträgt mit Overdrive 6,5 ms, die Leuchtdichte wird auf 250 cd/m² beziffert.

ViewSonic TD1655 (Bild: ViewSonic)
TD1655: Portabler Full-HD-Touchscreen mit IPS (Bild: ViewSonic)

Beim TD1655 handelt es sich um einen projektiv-kapazitiven 10-Punkt-Touchscreen mit 6 Bit Farbtiefe, wobei sich ein passiver Touchstift im Lieferumfang befinden wird. Dem VG1655 mit 8 Bit Farbtiefe (6 Bit + FRC) fehlen Touch-Eigenschaften. Identisch sind die Neuheiten wiederum bei der Schnittstellenauswahl, die jeweils einen Mini-HDMI-Eingang und zwei USB-C-Ports (Version 3.2, Gen 1) umfasst. Letztere beherrschen 60 Watt Power-Delivery und die Übertragung von Videosignalen. Zwei interne 0,8-Watt-Lautsprecher dienen auf Wunsch als Klanggeber.

Der ViewSonic TD1655 wiegt 1 kg, misst 355 x 223 x 16 mm, genehmigt sich in Betrieb zwischen 6 und 10,5 Watt und soll hierzulande im September 2020 für voraussichtlich 349 Euro (UVP) erscheinen. Der ViewSonic VG1655 weist ein Gewicht von 0,8 kg, dieselben Abmessungen wie das Schwestermodell und einen Strombedarf von 5,1 bis 9,6 Watt auf. Der portable Bildschirm soll ebenfalls ab September 2020 verfügbar sein und nach aktuellen Plänen 299 Euro (UVP) kosten.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!