ViewSonic stellt 43 Zoll UHD-Giganten mit HDR10 und 10-Bit-Panel vor

0
492

ViewSonic präsentiert mit dem VX4380-4K einen riesigen 43-Zoll-Monitor mit 4K UHD-Auflösung (3840 x 2160) im 16:9 Format und 10-Bit-Panel für den Einsatz im Büro oder Zuhause. Der Monitor bietet eine maximale Helligkeit von 350 cd/m² sowie ein natives Kontrastverhältnis von 1100:1. Ausgestattet mit SuperClear IPS-Technologie (Reaktionszeit 5 ms) bietet das 43 Zoll Display Betrachtungswinkel von bis zu 178/178 Grad sowie eine 10-Bit-Farbverarbeitung.

43 Zoll Monitor ViewSonic VX4380-4K (Foto: ViewSonic)

Ein Picture-In-Picture- sowie ein Picture-By-Picture-Modus ermöglichen es, Multitasking-Funktionen zu erweitern und steigern den Komfort und die Produktivität bei der Arbeit und bei Multimediainhalten. Zwei integrierte 7 Watt-Lautsprecher runden das audiovisuelle Erlebnis ab.

Ausgestattet mit HDMI-, DisplayPort-, Mini-DisplayPort- und USB-Eingängen bietet der VX4380-4K vielseitige Konnektivität und ist kompatibel mit Macbooks und Ultrabooks. Darüber hinaus stellt der VX4380-4K mittels USB 3.1 (Typ-C) Windows- und Mac OS-Benutzern gleichermaßen eine benutzerfreundliche Möglichkeit zur Energieverwaltung, Datenübertragung sowie Audio- und Videowiedergabe zur Verfügung.

Die Daisy Chain-Funktion und das schmale Rahmendesign ermöglichen das praktische Durchleiten des Inputs über mehrere Geräte hinweg, wodurch sich Multi-Monitor-Setups spielend realisieren lassen. Für ein angenehmes Seherlebnis sorgen die Kombination aus Flicker-Free-Technologie und Blaulichtfilter, welche die Augen auch bei längeren Arbeiten vor Ermüdung und Überbeanspruchung schützen.

Das in Schwarz und Silber gehaltene Display bietet einen Neigungswinkel von 21 bis -5 Grad und dank der Kopfhörerhalterung gehören rumliegende Headsets der Vergangenheit an.

Der neue VX4380-4K ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 649 Euro im Handel verfügbar. Die Garantie beträgt 2 Jahre.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen