ViewSonic stellt 43 Zoll UHD-Giganten mit HDR10 und 10-Bit-Panel vor

0
966

ViewSonic präsentiert mit dem VX4380-4K einen riesigen 43-Zoll-Monitor mit 4K UHD-Auflösung (3840 x 2160) im 16:9 Format und 10-Bit-Panel für den Einsatz im Büro oder Zuhause. Der Monitor bietet eine maximale Helligkeit von 350 cd/m² sowie ein natives Kontrastverhältnis von 1100:1. Ausgestattet mit SuperClear IPS-Technologie (Reaktionszeit 5 ms) bietet das 43 Zoll Display Betrachtungswinkel von bis zu 178/178 Grad sowie eine 10-Bit-Farbverarbeitung.

43 Zoll Monitor ViewSonic VX4380-4K (Foto: ViewSonic)

Ein Picture-In-Picture- sowie ein Picture-By-Picture-Modus ermöglichen es, Multitasking-Funktionen zu erweitern und steigern den Komfort und die Produktivität bei der Arbeit und bei Multimediainhalten. Zwei integrierte 7 Watt-Lautsprecher runden das audiovisuelle Erlebnis ab.

Ausgestattet mit HDMI-, DisplayPort-, Mini-DisplayPort- und USB-Eingängen bietet der VX4380-4K vielseitige Konnektivität und ist kompatibel mit Macbooks und Ultrabooks. Darüber hinaus stellt der VX4380-4K mittels USB 3.1 (Typ-C) Windows- und Mac OS-Benutzern gleichermaßen eine benutzerfreundliche Möglichkeit zur Energieverwaltung, Datenübertragung sowie Audio- und Videowiedergabe zur Verfügung.

Die Daisy Chain-Funktion und das schmale Rahmendesign ermöglichen das praktische Durchleiten des Inputs über mehrere Geräte hinweg, wodurch sich Multi-Monitor-Setups spielend realisieren lassen. Für ein angenehmes Seherlebnis sorgen die Kombination aus Flicker-Free-Technologie und Blaulichtfilter, welche die Augen auch bei längeren Arbeiten vor Ermüdung und Überbeanspruchung schützen.

Das in Schwarz und Silber gehaltene Display bietet einen Neigungswinkel von 21 bis -5 Grad und dank der Kopfhörerhalterung gehören rumliegende Headsets der Vergangenheit an.

Der neue VX4380-4K ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 649 Euro im Handel verfügbar. Die Garantie beträgt 2 Jahre.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!