Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Eizo HD2441W-TS

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 5 Jahre Vor-Ort-Austauschservice/ Hintergrundbeleuchtung 3 Jahre
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2):Klasse II
Panelgröße: 24"
Pixelgröße [mm]: 0.270
Standardauflösung: 1.920 x 1.200
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 518 x 324 / 611
Videoeingang, Stecker: 1 x D-Sub analog, 1 x DVI-D digital, 2 x HDMI digital
Bildfrequenz [Hz]: analog 55 - 76 und digital DVI-D 59 - 61 / HDMI 49 - 61
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: analog 31,5 - 80 / 162 und digital 31,5 – 76 / 162
Farbmodi Preset/User: 4 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Nein
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: D-Sub Kabel, DVI-D Kabel, HDMI-Kabel, USB-Kabel, Netzkabel, Netzteil intern, CD-ROM
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 566 x 362 - 480 x 230 (mit Fuß)
Gewicht [kg]: 10,3
Prüfzeichen: CE, TÜV GS, TÜV Ergonomie geprüft, ISO 13406-2, Energy Star; (TCO03 nur bei -BK und –WS)
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 86,4 / 1,0 / 0,6
Getestet: 21.09.2007
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: ++
Kontrasthöhe: ++
Farbraum: +
Subjektiver Bildeindruck: ++
Graustufenauflösung: ++
Helligkeitsverteilung: +
Interpoliertes Bild: ++
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: +
Bedienung/OSD: +
Geeignet für Gelegenheitsspieler: +
Geeignet für Hardcorespieler: +/-
Geeignet für DVD/Video: ++
Preis [incl. MWSt. in Euro]:

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Der neue 24-Zoll-Breitbildmonitor HD2441W ist Eizos Antwort auf die zunehmende Nachfrage nach multimediatauglichen Monitoren. Der HD2441W hat außer einem D-Sub und DVI-D Eingang, zusätzlich zwei HDMI-Ports und unterstützt Full HD 1080p. Schon alleine der Preis von 1.300,00 Euro macht deutlich, dass dies ein TFT-Monitor ist, der gerne in der Oberliga mitspielen möchte. Da es sich um einen Bildschirm von Eizo handelt, liegt die Erwartungshaltung natürlich entsprechend hoch.

Den Eizo HD2441W gibt es in drei Farbversionen: weiß/silbern (HD2441W-WS), Titansilber (HD2441W-TS) und Schwarz-Metallic (HD2441W-BK).

In diesem ausführlichen Test nehmen wir den Eizo HD2441W-TS genau unter die Lupe und unser besonderes Augenmerk gilt dabei den Multimediafähigkeiten des Bildschirms. Im Praxiseinsatz, in den verschiedensten Anwendungsbereichen, muss der Monitor zeigen, was in ihm steckt und ob der HD2441W-TS den hohen Erwartungen gerecht werden kann.

Getestet wurde im PC-Betrieb mit einer Sapphire Radeon X1950 XTX und mit einer XFX GeForce 8800GTX. Zusätzlich wurden für den Test ein Philips DVD-Player DVP5980 und eine Sony PlayStation 3 eingesetzt.

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!