Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Eizo S2431WH-GY Teil 3


In der niedrigsten Position beträgt der Abstand zwischen Gehäuseunterkante und Tischoberfläche 9 cm. In der höchsten Stelllung beträgt dieser 17,2 cm. Der Monitor lässt sich somit nicht sonderlich weit nach unten justieren, was schade ist. Lediglich im Portraitmodus kann der Monitor bis auf den Fuß gesenkt werden. In diesem Fall beträgt der Abstand zur Tischoberfläche lediglich 1 cm.

Der Eizo S2431W in der höchsten Stellung (Bild links) und niedrigsten Stellung (Bild rechts).

Der Eizo S2431W in der höchsten Pivotstellung (Bild links) und niedrigsten Pivotstellung (Bild rechts).

Der Schenkbereich umfasst 35° in beide Richtungen, der Fuß dreht sich nicht mit.

Das Display kann 5° nach vorne und 40° nach hinten geneigt werden.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!