Acer EI431CRP: 32:10-Monitor mit DisplayHDR 400 und VA

FreeSync, 120 Hz und 1800-R-Wölbung könnten manch einen Spieler interessieren

0
247

Von Acer kommt bald ein neues Gaming-Display namens EI431CRP, das dem Namen nach ein Schwestermodell des 49-Zöllers EI491CRP ist und diverse Merkmale übernimmt. Das 43-Zoll-Modell ist gewölbt (1800 R), löst mit ungewöhnlichen 3840 x 1200 Bildpunkten (32:10) auf und verfügt über ein VA-Panel. Die Reaktionszeit beträgt 4 ms, das Kontrastverhältnis 3000:1 und die maximale Leuchtdichte 400 cd/m². Letztere verschafft dem Bildschirm eine DisplayHDR-400-Zertifizierung, obschon sich die HDR-Performance insgesamt in Grenzen halten dürfte.

Acer EI431CR (Bild: Acer)
EI1-Reihe: Breite, gewölbte Gaming-Displays mit VA-Panel und FreeSync (Bild: Acer)

Zwei integrierte 3-Watt-Lautsprecher dienen als optionale Tongeber. Hinsichtlich Anschlüssen kann auf drei HDMI-Eingänge (teils 1.4, teils 2.0) und einen DisplayPort 1.2a zurückgegriffen werden. Ein USB-Hub fehlt anscheinend. Gegen Tearing kommt FreeSync zum Einsatz, wobei noch unklar ist, wie es mit der G-Sync-Kompatiblität aussieht. Die Bildwiederholfrequenz kann auf bis zu 120 Hz eingestellt werden. Auf ergonomischer Seite sind lediglich eine Neigungsverstellung (-5 bis +15 Grad) und eine VESA-Aufnahme vorhanden.

Acer listet den EI431CRP auf einer Produktseite für 699 US-Dollar (~ 634 Euro) und hat noch keinen Erscheinungstermin verkündet. Das oben genannte 49-Zoll-Schwestermodell kann nachfolgend erworben werden. (Quelle: PC Monitors)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen