AOC Q34P2C: Ergonomischer 34-Zoll-Monitor mit IPS

Die Neuheit bietet Blaulichtfilter, Flicker-free-Technologie, Drehung, Neigung, Höhenverstellung und Pivot

0
128

AOC China listet den neuen 34-Zoll-Bildschirm Q34P2C, der ein nicht gewölbtes IPS-Panel mit einer Auflösung von 2560 x 1080 Bildpunkten (21:9) besitzt und maximal 75 Hz Bildwiederholrate erzielt. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1, die Leuchtdichte 300 cd/m² und die Reaktionszeit 4 ms (Grau zu Grau). 8 Bit Farbtiefe und ein Delta-E-Wert von unter 2 werden außerdem genannt.

AOC Q34P2C (Bild: AOC)
Q34P2C: Ergonomisches 21:9-Display mit IPS (Bild: AOC)

Das Modell deckt den sRGB-Farbraum laut Datenblatt zu 100 Prozent ab, DCI-P3 zu 94 Prozent. Zwei 5-Watt-Lautsprecher sind verbaut. An Schnittstellen bietet der 34-Zöller zwei HDMI-Eingänge, einen DisplayPort, einen USB-3.2-Hub (Gen 1) mit vier Downstream-Ports und einen Kopfhörerausgang. Ein USB-C-Anschluss mit DisplayPort-Alternate-Mode ist ebenfalls an Bord. Der Monitor verfügt über einen Blaulichtfilter sowie Flicker-free-Technologie und kann gedreht, geneigt, höhenverstellt oder in Pivot versetzt werden. Eine VESA-Aufnahme (100 x 100 mm) fehlt ebenso wenig.

Der ohne Standfuß 6,9 kg schwere AOC Q34P2C hat einen typischen Strombedarf von 40 Watt und verzichtet anscheinend auf eine Sync-Technologie gegen Tearing. Dafür können via OSD Bild-in-Bild- und Bild-neben-Bild-Modi zugeschaltet werden. Darüber hinaus ist es möglich, dieselbe Maus und Tastatur für zwei Endgeräte zu verwenden – KVM-Switch sei Dank. Ob, wann und zu welchem Preis das Gerät in Europa erscheinen wird, ist noch offen. Ein ähnliches Konkurrenzmodell mit FreeSync, aber ohne USB-Hub kann nachfolgend erworben werden.

LG 34WK650 Monitor
(21 Kundenrezensionen)
Preis: 406,80 €
Bei Amazon ansehen

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!