BenQ EW3280U: 4K-IPS-Monitor mit DisplayHDR 400

Das 32-Zoll-Gerät kommt mit augenschonenden Features und 95 Prozent DCI-P3-Abdeckung

0
608

Von BenQ kommt bald ein neuer Entertainment-Bildschirm namens EW3280U, der mit IPS-Panel, 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und DisplayHDR-400-Zertifizierung aufwartet. Letztere stellt natürlich die Einstiegsklasse in Sachen HDR-Performance dar, weshalb nicht allzu viel davon erwartet werden sollte. Das Kontrastverhältnis des Monitors beträgt 1000:1, die Reaktionszeit (Grau zu Grau) 5 ms und die Farbtiefe (wahrscheinlich FRC-freie) 10 Bit. Der DCI-P3-Farbraum wird laut Datenblatt zu 95 Prozent abgedeckt.

BenQ EW3280U (Bild: BenQ)
EW3280U: 4K-Display mit DisplayHDR 400, IPS und FreeSync (Bild: BenQ)

Der 32-Zöller bietet darüber hinaus 60 Hz Bildwiederholfrequenz und ein integriertes Soundsystem mit zwei 2-Watt-Lautsprechern samt 5-Watt-Subwoofer. Flicker-free-Technologie, Blaulichtfilter und ein E-Paper-Modus schonen auch bei längeren Sessions die Augen. Menschen mit Farbblindheit oder -schwäche können mit einer entsprechenden Color-Weakness-Funktionalität entgegenwirken. Zwei HDMI-2.0-Schnittstellen, ein DisplayPort und ein USB-C-Port mit 60 Watt Power-Delivery zählen ebenfalls zur Ausstattung. FreeSync kann in Spielen gegen Tearing eingesetzt werden.

Der BenQ EW3280U wiegt 8,1 kg, kann lediglich geneigt werden, zieht im Eco-Betrieb 33 Watt und wird mit einer Fernbedienung geliefert. Einen Termin und einen Verkaufspreis bleibt der Hersteller noch schuldig. Alternativ ist nachfolgend der Erwerb des Vorgängermodells EW3270U (31,5 Zoll, 4K, VA) möglich. (Quelle: PC Monitors)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen