Dell 2709W (Prad.de)

  • die tage hat ein Freund den Dell bekommen und der zockt CS 1.6
    werde berichten, was er meint ;)


    auch nach ein paar Tagen meine ich, das der echt Spieletauglich ist, auch für Leute, die jeden Tag zocken wie ich....


    Quote

    Original von Phoenix2x


    Danke für die Info, ich bin schwer am überlegen ob ich zuschlagen soll. Das einzige was mich im Moment davon abhält ist der "böse" Input Lag.
    Aber eig. auch nur in Bezug aufs Online Zocken, ich spiele eh nur noch CSS und möchte zumindest da noch einigermassen was treffen.


    Wobei ich nicht wissen möchte was mein 4 Jahre alter Belinea TFT (17") für Input Lag hat xD

  • Ich bedanke mich auch für das Video.


    Gibt es mittlerweile eigentlich Erkenntnisse in Sachen "grünes Frame"?. Im Hardforum hat sich ein User folgendermaßen dazu geäußert:


    They even include [...] a green "interloper" frame to cleanse the optical palette.


    Quelle (Beitrag 13)


    Da wird dem ja eine Funktion angehängt. Ich verstehe aber weder, was damit gemeint ist, noch kann ich beurteilen, ob sowas "Sinn" macht. Vielleicht versteht es ja wer von euch.

  • Ich weiß nicht, ob es schon gesagt wurde, aber ich habe 2 Fehler im Artikel gefunden, und zwar auf Seite 11, in den Zeilen 2-3 des zweiten Absatzes des Unterpunktes "Backlight Bleeding"

    Quote

    Bei 100 Prozent Helligkeit gehen die diese nicht zurück, sondern bleiben auf gleichem Niveau.


    (richtig wäre "Bei 100 Prozent Helligkeiten gehen diese nicht zurück)"
    sowie in den ersten beiden Zeilen des letzten Absatzes des Unterpunktes "Interpolation"

    Quote

    Während des Tests ist uns aufgefallen, dass sich die Bildschärfe verändert, wenn man zwischen den Formaten „Max.“ und „Aspekt“ hin und her geschaltet.


    (richtig wäre "[...] hin und her schaltet")

  • Quote

    Original von nickfath
    (richtig wäre "[...] hin und her schaltete" / "hin und her geschaltet hat")


    richtig ist eher "schaltet"

  • Hallo


    Ich habe ein kleines Problem mit meinem 2709W.
    Menü -> Signaleingang -> automatische Erkennung (oder so)


    ist nicht immer auswählbar.
    Wenn ein DVI und Composite Signal anliegt, und das DVI angezeigt wird, und ich dann diese auto Erkennung aussuche, dann zeigt er immer noch den DVI an und wechselt nicht zum nächsten Signal (Composite).
    Wenn ich dann den PC ausmache also (DVI kein Signal), geht der Monitor aus.
    Er sollte dann doch aber automatisch auf das nächste vorliegende Signal wechseln (Composite).


    Wie ist das bei euch?


    Danke

  • hallo Gidar, wie hoch sind die Versandkosten bei diesem Riesen?
    diese werden im TFT shop nicht angezeigt.


    mist: derzeit sind weder dell 2709 noch Eizo s2431 günstig lieferbar.
    und entscheiden kann ich mich eh noch nicht, ist schwierig,
    ich denke der Eizo hätte ein etwas besseres bild !


    was machen ?

  • Habe meinen 2709 auch seit ein paar Tagen bei tftshop gekauft. Zwischen Bestellung und Lieferung der 4 Monitore (zusammen mit 3x 30" Dell) vergingen auch keine 24h. Dafür erst mal Danke.
    Nur GLS könnte mit diesen sorgsamer umgehen :(


    Ansonsten ist der Monitor (auch nach tel. Beratung durch Herrn Barat) schon der richtige für mich, obwohl mir der viel berüchtigte InputLag Sorgen bereitete.
    Jetzt wo er hier ist ist er mir egal :)
    Kein Pixelfehler, sehr gute Ausleuchtung und auch die gleiche Schriftgröße wie bei meinen 2 alten 19" machen ihn zum würdigen Nachfolger.


    Nach einer Eingewöhnungsphase bzgl. der Größe merke ich auch keine Unterschiede beim online spielen von Call of Duty.


    Klare Kaufempfehlung.

  • Chinto


    Versandkosten im TFTshop pauschal 12,90 Euro . Ich hatte mir noch die Lautsprecher dazubestellt , war also ein großes Paket ( der Monitor ) und ein kleines Paket mit den AX510 . Das Bild ist wirklich scharf und sehr gut zu lesen .


    Gruß Gidar

  • Na super. Ich hab den meinen am 05.Juli direkt bei Dell bestellt. Heute kam eine E-Mail das der Versand verschoben wird bis auf den 12.August. Das kann doch nicht sein das man 6 Wochen auf einen Monitor warten muß. Das war das erste und letzte mal das ich bei Dell bestellt habe.

  • naja,das sieht bei den anderen shops im moment ja auch nicht besser aus...überall ausverkauft...bei tftshop waren es vorhin schon -11 im bestand....


    also mit langen bis sehr sehr langen lieferzeiten ist wohl jetzt zu rechnen und ich will auch unbedingt einen haben,konnte mich aber auch nicht entscheiden,als er noch überall lieferbar war...


    wann ist denn wieder mit einer lieferung zu rechnen,wenn ich die shopbetreiber,die hier mitlesen,fragen darf...bzw. wie sieht es im speziellen bei tftshop aus,da ja dort schon ein recht großer minus bestand vorliegt?

  • Quote

    Na super. Ich hab den meinen am 05.Juli direkt bei Dell bestellt. Heute kam eine E-Mail das der Versand verschoben wird bis auf den 12.August. Das kann doch nicht sein das man 6 Wochen auf einen Monitor warten muß. Das war das erste und letzte mal das ich bei Dell bestellt habe.


    Das es bei solchen Angeboten zu Lieferengpässen kommen kann, ist sicher nicht erstaunlich. Und die fangen bei Dell jetzt erst an!
    Wie du erkennst, hat es manchmal durchaus Vorteile über uns Reseller zu bestellen. Wir waren bis letzte Woche tatsächlich in der Lage binnen Stunden zu liefern. Jetzt sind aber auch wir in einer kleinen Warteschleife, allerdings durch unsere Ordermengen auch im Vorteil. Dell kann momentan nicht schnell genug produzieren. Wen wundert's bei einem solchen Angebot?


    Quote

    wie sieht es im speziellen bei tftshop aus


    Die nächsten Geräte sollen voraussichtlich Anfang kommender Woche eintrudeln. Die darauffolgende Lieferung mit großer Stückzahl ca. 10 Tage später, und eine weitere mit großer Stückzahl Mitte August, also in 3 Wochen. Auch bei uns ist ein klein wenig Warten angesagt, allerdings sicher keine 6 Wochen oder so... ;)
    Wenn es so weitergeht (und nicht noch enger wird) würde ich momentan sagen: Rechnet momentan mal mit ca. 10-14 Tagen Lieferzeit.


    Wenn Dell Ende des Monats das Angebot beendet, wird die Bestellmenge bei uns sogar noch sprunghaft weiter ansteigen.
    Je früher man bestellt, desto eher ist man im Spiel.
    Hier wird nach First in-First out (Zahlungseingang) geliefert.


    EDIT:
    Neue Nachrichten von Dell, Stand heute 11:04 Uhr:
    Alle Lieferungen verzögern sich voraussichtlich bis KW32/33...
    Früher geht beim 2709W leider gar nichts...


  • Es gibt doch schon einige, die diesen tft haben.


    Bin für eure Hilfe dankbar.

  • Habe übrigens noch einen kleinen Fehler im Testbericht entdeckt:
    ALs Zubehör schreibt ihr "HDMI-Kabel" - aber bei mir und auch bei anderen war stattdessen das neue Display-Port-Kabel dabei.


    Aber das nur so nebenbei! ;)

  • Quote

    Original von Squicky
    Es gibt doch schon einige, die diesen tft haben.
    Bin für eure Hilfe dankbar.


    Momentan habe ich zwar nur einen DVI-D1 Anschluß in Verwendung, kann aber jetzt schon sagen, dass bei Aktivierung der automatischen Auswahl dieser Anschluss korrekt gefunden und sofort fest eingestellt wird, d.h. der Haken im Menüpunkt springt dann von "Autom. Auswahl" auf "DVD-D1" um und die Suche ist beendet.


    Sollte nun die Signalquelle wegfallen, wird nicht automatisch nach weiteren Eingangsquellen gesucht, sondern man muss die automatische Auswahl erneut aufrufen. Scheinbar wird die automatische Auswahl je Aufruf nur 1x durchgeführt bis eine Quelle gefunden wird.


    Dieses Verhalten ist denke ich kein Defekt sondern von Dell so vorgesehen. Sollten diese Aussagen nicht ausreichen, werde ich morgen vormittag mit einem an composite angeschlossenen Standalone DVD-Player weiter testen.

  • Hallo Pradler,
    hallo Herr Barat....


    ich wollte hier mal eben mein Statement loswerden, welche hammermäßige positive Erfahrung ich gemacht habe.


    Herr Barat hat mich ABSOLUT Spitzenmässig beraten und auch mein zu spät kommen bei der Abholung des Monitors positiv hingenommen ;)
    Sorry nochmal dafür.


    Der Ablauf war genial, die Beratung hammer und zu dem Zeitpunkt waren noch einige 2709er auf Lager.
    Ich habe mir schon im Vorfeld gesagt, dass der Preis und die Leistung der Hammer sein wird, daher habe ich erst garnicht mehr auf den testbericht bei Prad gewartet.


    Jedenfall hat der Monitor meine Erwartungen total übertroffen.
    Super scharf, geniale Schriftgröße, super geiler Schwarzwert und keine Pixelfehler! (Gott sei dank).


    Für das Geld ein geniales Angebot und eigentlich das beste was man kriegen kann! Das Design vom Moni finde ich auch sehr sehr gut!


    Jedenfalls möchte ich hier den TFTShop und Herr Barat ausdrücklich für seine Zeit, sein Wissen und seinen tollen Support ganz fett loben!!!!
    Wie sagt man so schön: ganz großes Kino.....:-)


    Also für mich bleibt dieser Shop in zukunft erste Wahl beim Kauf eines monitors!


    Vielen Dank Herr Barat nochmal für alles und weiter so!
    lg
    relaxer