Business-Projektor BenQ MX750 setzt neue Technologie-Standards

0
26

Mit dem MX750 präsentiert BenQ einen neuen DLP-Projektor und will neue Technologie-Standards bei Projektoren setzen. Der BenQ MX750 präsentiert sich im schwarz/weiß Design und findet mit seiner XGA Auflösung von 1024 x 768 seinen Einsatz sowohl im professionellen Business-Bereich als auch im Schulsegment. Zu seinen Technologie-Highlights gehören LAN-Control, LAN- und USB-Display sowie ein großer Zoomfaktor. Das Kontrastverhältnis beträgt 3000:1 bei einer Lichtstärke von 3000 ANSI Lumen.

Business-Projektor BenQ MX750 setzt neue Technologie-Standards. (Bild: BenQ)

Durch die vorhandene LAN-Display-Funktionalität wird der neue BenQ MX750, der über eine eigene IP Adresse verfügt, zu einer vollwertigen Netzwerk-Komponente, die direkt per LAN-Kabel oder über einen Router im Netzwerk angebunden wird. Eine Ansteuerung über W-LAN ist mit dem optional erhältlichen WLAN Dongle ebenfalls möglich. Somit müssen Videodaten nicht, wie bisher, über ein analoges oder digitales Kabel (D-Sub, HDMI, DVI) übertragen werden, sondern der direkte Zugriff kann via Standard-RJ-45-Netzwerkkabel erfolgen. So profitieren Firmen und Schulen mit vorhandenen Netzwerkdosen in ihren Räumen von dieser komfortablen und kostengünstigen Installationsvariante. Dank USB-Display ist es möglich, den Projektor auch ohne PC einzusetzen. Daten können direkt von einem USB-Stick gelesen und präsentiert werden.

Ob als mobiles Gerät in Konferenzräumen oder als fest installierte Lösung mit Deckenhalterung, z. B. in Schulen, der hohe Zoomfaktor des neuen BenQ MX750 erweist sich als Vorteil, wenn es um seine flexible Aufstellung und Platzierung geht. Das Zoomverhältnis von 1:6 und die vielfältigen Einstellmöglichkeiten lassen ein Bild aus beliebiger Distanz zu. Ein weiterer Vorteil in puncto Mobilität ist die „Quick Cooling“ Funktion, die die Abkühlzeit um 60 Prozent verkürzt. Die eingebauten 20 Watt Lautsprecher und ein Mikrofonanschluss runden das Feature-Spektrum des MX750 ab.

Ab September ist der MX750 zum empfohlenen Verkaufspreis von 999,00 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen