LG Gaming-Monitor 27GL850G mit Nano IPS, 160 Hz und G-Sync

LG hat mit dem 27GL850G einen neuen, überaus gut ausgestatteten Gaming-Monitor in der Hinterhand

0
2105

LG setzt 2019 voll auf Gaming und erweitert die Monitorserie „UltraGear“ um ein neues 27-Zoll-Modell. Der 27GL850G nutzt ein Panel mit Nano-IPS-Technologie und bietet eine WQHD-Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten. Die Bildwiederholrate beträgt 144 Hertz, kann aber per Overclocking auf 160 Hz gepusht werden. Für eine flüssigere Wiedergabe von Spielen ganz ohne Tearing kommt NVIDIAs G-Sync zum Einsatz.

LG UltraGear 27GL850G
LG UltraGear 27GL850G (Bild: LG)

Nano IPS“ ermöglicht einen größeren Farbraum von bis zu 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums. Optisch setzt man auf ein dreiseitiges rahmenloses Design. Des Weiteren kommt die bereits in anderen Modellen eingesetzte RGB-Beleuchtung (Sphere-Lighting 2.0) auf der Rückseite des Monitors zum Einsatz.

Die Ergonomie ist bei den Gaming-Modellen längst schon kein besonderes Feature mehr. Der Standfuß des 27GL850G bietet eine Höhenverstellung, eine Neigefunktion und die Möglichkeit, das Display in den Porträtmodus (Pivot) zu drehen. An Anschlüssen stehen DisplayPort, HDMI, zweimal USB 3.0 und ein Kopfhörerausgang zur Verfügung.

Zu Preis und Markteinführung des LG UltraGear 27GL850G sind noch keine Informationen bekannt. Vielleicht werden die Spezifikationen auf der CES 2019 gelüftet.

Weiterführende Links zum Thema

Gewinnen Sie einen BenQ BL2480T

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen