Projektoren-Quartett erweitert D5000 Modellreihe von Vivitek

0
26

Vivitek erweitert seine D5000 Projektorenreihe um vier neue Large-Venue-Modelle, die sich besonders für die Darstellung von Videokonferenzen, Präsentationen, Tabellen und Grafiken eignen sollen. Dazu verfügt der Vivitek D5010 über eine native XGA-Auflösung, während der Vivitek D5110W mit WXGA- und der Vivitek D5380U mit WUXGA-Auflösung ausgestattet sind. Der Vivitek D5190HD ist Full-HD-fähig.

Vivitek D5000 (Bild: Vivitek)

Bei einem Kontrastverhältnis von 2.000:1 und einer Helligkeit zwischen 4.700 und 6.000 ANSI-Lumen eigenen sich die neuen Modelle der Vivitek D5000 Serie für den Einsatz in Sitzungs- und Hörsälen sowie großen Konferenzräume. Dank der integrierten DLP BrillantColor Chip-Technologie von Texas Instruments wollen die neuen Projektoren mit einer optimalen Bilddarstellung, tiefem Schwarz und umwerfenden Farben überzeugen.

Die neuen Modelle wurden vor allem mit Blick auf einfache Planung und Montage entwickelt. Um Installation und Wartung zu erleichtern, besitzen die vier Large-Venue-Projektoren unter anderem ein zentriertes Objektiv, auch lassen sich die Objektive inklusive Ultraweitwinkelobjektiv bequem per Lens-Shift vertikal und horizontal verstellen. Vivitek bietet für die D5000 Serie drei optionale Wechselobjektive an – so liefern die Geräte unabhängig von Projektionsfläche und -distanz stets eine optimale Bildqualität. Zudem lassen sich die Projektoren über Crestron RoomView steuern und verwalten.

Für den problemlosen Einsatz unter wechselnden Projektionsbedingungen sind alle neuen D5000 Geräte mit umfangreichen Multimedia-Schnittstellen ausgestattet, so etwa DisplayPort, HDMI, DVI-D, VGA-In, VGA-Out, Component, S-Video sowie Audio-In und Audio-Out. Darüber hinaus sorgt der integrierte 12V-Trigger-Anschluss bei allen Projektoren für die einfache Steuerung elektrischer Leinwände, ein RJ45- und ein RS232-Anschluss erlauben auch die Geräteadministration via Netzwerk. Zusätzlich verfügt jedes Gerät über zwei 3W Stereo-Lautsprecher. Im Standby-Modus verbrauchen die Modelle der Vivitek D5000 Serie weniger als 0,5W – bei einer Lampenlebenszeit von bis zu 3.500 Stunden.

Die neuen Modelle der Vivitek D5000 Serie werden ab November2013 verfügbar sein.

Die Preise der neuen D5000 Modelle:

Vivitek D5010: 1.964,00 Euro

Vivitek D5110W: 2.142,00 Euro

Vivitek D5380U: 3.927,00 Euro

Vivitek D5190HD: 2.737,00 Euro

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen