Samsung stellt neuen 32 Zoll Premium-Monitor für digitale Arbeitsplätze vor

0
15

Mit der neuen Display-Serie SD850 ergänzt Samsung sein B2B-Line-up um Premium-Modelle mit PLS- und VA-Panels für einen weiten Blickwinkel. Smarte Energiesparfunktionen und ein puristisch edles Design runden den Premium-Monitor ab, der mit Bildschirmdiagonalen von 27 und 32 Zoll (68,4 und 81,2 cm) verfügbar ist. Der S27D850 besitzt ein PLS-Panel und der S32D850 ein VA-Panel.

Samsung SD850-Serie in 27 und 32 Zoll (Bild: Samsung)

Die neuen Monitore lösen Bilder in 2.560 mal 1.440 Bildpunkten (Wide Quad High Definition; WQHD) auf. Zusätzlich deckt der Bildschirm 100 Prozent des RGB-Farbraums ab und stellt bis zu einer Milliarde Farben dar. Das 27 Zoll Modell hat einen Maximalkontrast von 1.000:1 und eine maximale Helligkeit von 350 cd/m². Beim 32 Zoll Monitor sind es entsprechend 3.000:1 und 300 cd/m².

Außerdem verfügen die Premium-Monitore über mehrere Funktionen, die Arbeitsabläufe erleichtern und die Produktivität steigern sollen: Picture-in-Picture 2.0 erlaubt die Darstellung eines zweiten Fensters, welches eine weitere Anwendung in verschiedenen Größen in HD-Qualität darstellen kann. Mithilfe der Picture-by-Picture-Funktion können zwei unterschiedliche Quellen, etwa ein Notebook und ein PC, gleichzeitig angeschlossen werden, was die Bearbeitung mehrerer Grafikdateien vereinfacht. Damit Daten von PCs, mobilen Endgeräten und Digitalkameras schnell zur Verfügung stehen, ist der Monitor mit vier USB 3.0-Anschlüssen sowie einem DisplayPort-, DVI Dual Link- und einem HDMI-Anschluss versehen.

Um möglichst wenig Energie zu verbrauchen, ist der Monitor mit einem Sensor ausgestattet, der die Helligkeit an das Umgebungslicht anpasst. Der Bewegungssensor registriert, ob jemand vor dem Bildschirm sitzt und dunkelt das Display automatisch ab, sobald sich niemand davor befindet.

Das schlanke, edle Design, die plan gestaltete Rückseite und die im Fuß versteckte Kabelführung sorgen für einen aufgeräumten Arbeitsplatz. Der Monitor ist höhenverstellbar, kann nach vorne und hinten geneigt sowie nach rechts und links gedreht werden.Dank Pivot-Funktion lässt es sich sogar um 90 Grad drehen.

Die neue Display-Serie SD850 ist in den beiden Größen 27 und 32 Zoll (68,4 und 81,2 cm) ab August für 649,- beziehungsweise 799,- Euro (UVP inkl. MwSt.) im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen