Test HP Z22i: günstiger 22 Zoll Allround-Monitor mit IPS-Panel und einer guten Leistung im Test (Video)

0
54

Der Z22i wird von HP als professioneller Büromonitor vermarktet. Dabei liegt der Augenmerk auf der verbesserten IPS Technologie. HP wirbt hier mit IPS der zweiten Generation was in der Praxis dann AH-IPS mit LED Hintergrundbeleuchtung bedeutet. In der Produktankündigung wird der niedrige Energieverbrauch besonders betont. Der HP Z22i stellt HD Signale (1920 x 1080) mit maximal 250 cd/m² bei einem statischen Kontrast von 1000:1 dar.

Im Test: HP Z22i

Bei den Anschlüssen findet man VGA, DVI-D und DisplayPort sowie einen USB 2.0 Hub mit zwei Ports, auf Sound wurde verzichtet. Der 22 Zoll Bildschirm kann in Neigung und Höhe verstellt werden und bietet auch eine Pivot-Funktion. Zusammen mit dem entspiegelten Panel sind damit die Grundvoraussetzungen für den Büroeinsatz gegeben. Das Design des in Anthrazit gehaltenen Bildschirms weicht dank Kippgelenk im Fuß deutlich vom üblichen Einerlei ab.

Die Produktbezeichnung Z22i deutet darauf hin, dass HP den Monitor für den Professionellen Workstation Einsatz entwickelt hat. Das Gewicht und der haptische Eindruck bestätigen dies.

Lesen Sie in unserem ausführlichen Test , wie sich der HP Z22i geschlagen hat.

Hands on HP Z22i (Video)

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen