Test Monitor Eizo S2110W-K

0
26
Garantie LCD/Backlight (Jahre): 5/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse II
Panelgröße: 21,1″
Pixelgröße [mm]: 0.270
Standardauflösung: 1.680 x 1.050
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 454 x 284 / 535
Videoeingang, Stecker: 2 x DVI-I (analog und digital)
Bildfrequenz [Hz]: 49 – 86 analog / 59 – 61 digital
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: analog 24 – 82 / 150 / digital 31 – 65 / 120
Farbmodi Preset/User: 4 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Nein
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: DVI-D Kabel, DVI-A Kabel, USB-Hub, USB-Kabel, Netzkabel
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 501 x 341 – 460 x 230
Gewicht [kg]: 8,2
Prüfzeichen: TCO99, CE, CB, TÜV Rheinland /GS, EPA ENERGY STAR-Programm, TÜV Rheinland Ergonomie Geprüft
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 80 / < 2 / –

Einleitung

Die stark ansteigende Nachfrage nach Widescreen Monitoren hat Eizo dazu bewogen 2 neue Modelle im 16:10 Format zu präsentieren. Es handelt sich dabei um den 21,1 Zoll S2110W mit einer Auflösung von 1.680 x 1.050 und den 24 Zoll S2410W mit eine Auflösung von 1.920 x 1.200. Während wir uns in diesem Test mit dem S2110W-K beschäftigen, reichen wir einen Test zum 24 Zoll Modell S2410W in den nächsten Wochen nach und gehen insbesondere auf die Unterschiede der beiden Geräte ein. In unserem Test wollen klären, wie sich der Monitor in der täglichen Praxis, beim Arbeiten, Spielen und der DVD-Wiedergabe schlägt. Dabei interessiert uns insbesondere welche Vorteile die von Eizo neu eingesetzte direkte Hintergrundbeleuchtung bietet.

Alle in diesem Test veröffentlichten Ergebnisse wurden am digitalen Eingang ermittelt. Lediglich die analoge Bildqualität wurde am analogen Anschluss getestet. Alle Tests wurden an einer Gainward PowerPack! Ultra/2600 Golden Sample und zwei Point of View GeForce 7800GTX 512MB (SLI) durchgeführt.

Lieferumfang

Eizo liefert den S2110W-K mit Pappgriff und bietet damit eine kleine aber praktische Innovation bei der Verpackung. Wir halten den Griff für eine pfiffige Idee, da es das Auspacken des Monitors erleichtert. Der Monitor kann einfach mit dem Kartongriff aus der Verpackung gehoben werden.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Verpackung
An diesem Griff wird der Eizo S2110W-K aus der Verpackung gehoben

Der Eizo S2110W-K wird mit einer kurzen Installationsanleitung, OSD Quickreferenz, Garantieerklärung, CD, DVI-D Kabel (digital), DVI-A Kabel (analog), USB-Kabel und Netzkabel geliefert. Auf der CD befinden sich der Windows Monitortreiber, ein ausführliches Handbuch in mehreren Sprachen im HTML-Format und Eizo’s Screenmanager Software Eine Besonderheit stellen die ebenfalls mitgelieferten vier M4 12 mm Schrauben mit Unterlegscheiben dar. Die Schrauben sind zur Montage einer VESA100-Halterung gedacht. Ein ausführliches Handbuch in gedruckter Form liegt dem Eizo S2110W-K nicht bei, eine heute leider übliche Praxis der Displayhersteller.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Lieferumfang
Zubehör des Eizo S2110W-K

Optik und Mechanik

Das Gehäuse und der Fuß des Eizo S2110W-K sind komplett in schwarz. Das Design des Monitors ist schlicht und orientiert sich an bisherigen Modellen.

Insgesamt macht der S2110W-K einen optisch ansprechenden und hochwertigen Eindruck.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Frontseite
Frontseite

Der Rahmen beträt an allen Seiten 2,3 cm. Am unteren Rahmen, optisch abgesetzt, schließt ein geschwungenes Bedienfeld für die Sensortasten an. Das Bedienfeld misst an der breitesten Stelle 2,5 cm.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Frontseite Neigung1
Niedrigste Höheneinstellung des Eizo S2110W-K
Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Frontseite Neigung2
60° Neigungswinkel des Panels

Der Eizo ArcSwing-Standfuß bietet eine Höhenverstellung, ist drehbar und hat eine Neigefunktion. Die Neigefunktion hat einen verstellbaren Bereich von 5° nach vorne und 25° nach hinten. In der niedrigsten Höheneinstellung sind es von der Gehäuseunterkante bis zur Tischoberfläche 2,6 cm.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Arcswing Skizze
Skizze der Einstellmöglichkeiten des ArcSwing-Standfußes

Die Höhenverstellung des ArcSwing-Standfußes gestattet keine gradlinige Justierung nach oben oder unten, sondern die Höhenverstellung erfolgt kurvenförmig. So erweitert sich der Verstellbereich des Neigungswinkels nach hinten auf bis zu 60°.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Drehung Links
Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Drehung Rechts
Der Eizo S2110W-K nach links und rechts gedreht

Der im Fuß integrierte Drehteller gestattet das Drehen des Eizo S2110W-K um 172° nach links und rechts.

Der Drehteller ist aus massivem Metall und bringt mit dem Standfuß alleine schon 2,4 kg auf die Waage. Der Fuß gewährleistet dem großen Monitor eine ausgezeichnete Standsicherheit.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Fuss
Bild des Drehtellers

Auf der Rückseite verfügt der Standfuß über eine einfache und praktische Kabelführung, die aus einem klappbaren Metallbügel besteht.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Kabelfuehrung
Detailaufnahme der Kabelführung und links neben dem Typenschild ist die Halterung für die Kensington Lock Diebstahlsicherung zu erkennen.
Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Seitlich
Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Seite
Bild Links der Eizo S2110W-K schräg von hinten und Bild rechts die seitliche Ansicht des Monitors.

Das Panelgehäuse weist eine ungewöhnliche Tiefe von 8,5 cm auf. Dies hängt mit der neuartigen direkten Hintergrundbeleuchtung des Eizo S2110W-K zusammen, auf die wir an anderer Stelle noch eingehen werden.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Rueckseite
Rückseitige Ansicht des S2110W-K

Der Eizo S2110W-K besitzt eine VESA100 Verschraubung. Nach dem Lösen der 4 Schrauben ist der ArcSwing-Standfuß ganz einfach vom Panelgehäuse zu demontieren.

Anschließend kann jede Art von Halterung, die dem VESA100-Standard entspricht, am Panelgehäuse angeschraubt werden. Zu diesem Zweck sind extra vier M4 12 mm Schrauben mit Unterlegscheiben im Lieferumfang enthalten.

Eizo S2110w K Monitor Eizo S2110w K Vesa100
Detailaufnahme der VEAS100-Verschraubung

Die Verarbeitungsqualität des Testgerätes ist tadellos, alle Gehäuseteile passen sauber zusammen. Ein Knarren oder Knacken des Gehäuses konnten wir während des gesamten Testzeitraums nicht feststellen.

Die Power-LED des Eizo S2110W-K leuchtet blau, geht der Monitor in den Stand-by-Mode, so ändert sich die Farbe der LED und diese leuchtet orange. Die Power-LED leuchtet recht hell und kann in dunkler Umgebung störend wirken. Im OSD des S2110W-K gibt es aber die Möglichkeit, die Power-LED ganz zu deaktivieren.

Der Monitor arbeitet nicht ganz geräuschlos. Ein leises hochfrequentes Geräusch und ein minimales Brummen, sind an der Oberkante der Gehäuserückseite hörbar. Bei einem Abstand von 50 cm sind die Geräusche aber nicht mehr hörbar, selbst bei einem sehr leisen Computersystem.

Einen Netzschalter, um den Eizo S2110W-K vollständig vom Stromnetz zu trennen, ist nicht vorhanden. Soll der Monitor komplett vom Stromnetz getrennt werden, muss man dafür das Netzkabel ziehen oder z.B. eine ein- und ausschaltbare Steckerleiste einsetzen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen