Test Monitor LG 27BK750Y-B
5/6

0
34347

Latenzzeit

Die Latenz ist ein wichtiger Wert für Spieler, wir ermitteln sie als Summe der Signalverzögerungszeit und der halben mittleren Bildwechselzeit. Beim LG 27BK750Y-B messen wir bei 60 Hz bei allen Overdrive-Einstellungen einen Wert von 14 ms. Die halbe mittlere Bildwechselzeit ist mit 11,2 ms im Aus-Modus und 7,2 ms im Mittel-Modus ebenfalls sehr langsam und kommt erst mit der schnellstmöglichen Pixelbeschleunigung auf einen ordentlichen Wert. Hier erreicht der Monitor einen Wert von 4 ms. Der Gesamtwert für die mittlere Gesamtlatenz beträgt somit im Aus-Modus 25,2 ms, im Mittel-Modus 21,2 ms und im Schnell-Modus 18 ms.

Dieses Resultat macht den LG 27BK750Y-B für Profispieler leider uninteressant. Für Gelegenheitsspieler oder Gamer, deren Ambitionen keine Shooter-Titel sind, ist das gezeigte Ergebnis aber kein Ausschlusskriterium.

Alternative Messung der Latenz

Zur Messung der Bildverzögerung (Inputlag) von Monitoren gibt es verschiedene Ansätze, weshalb sich nicht nur Testergebnisse und Herstellerangaben unterscheiden, sondern auch die Werte bei verschiedenen Publikationen. Zudem nennen Hersteller selten einen Wert für die Signalverzögerungszeit, und wenn diese Werte tatsächlich genannt werden, ist in der Regel nicht erkennbar, wie diese Messungen durchgeführt wurden.

PRAD verfolgt nach dem jüngsten Update der Testmethoden derzeit zwei verschiedene Ansätze. Zum einen setzen wir das nur etwas mehr als 100 Euro teure Messgerät von Leo Bodnar ein. Hierbei handelt es sich um ein vollintegriertes Messgerät mit Signalgenerator und Sensor, bei dem der Wert schnell vom Bildschirm abgelesen werden kann. Da die Lag-Zeit von der Messposition auf dem Bildschirm abhängig ist, können Sie alle drei Werte (oben, Mitte, unten) dem Diagramm entnehmen. Als Richtwert für die Latenz sollte der mittlere Wert herangezogen werden.

Alternative Messung des Lags am HDMI-Eingang 1080p@60 Hz

Für den Anwender sind diese Werte aber mitunter nicht aussagekräftig, da sich in Kombination mit Grafikkarten, Treibern, Chroma-Subsampling sowie der verwendeten Auflösung und Framerate unterschiedliche Lag-Zeiten zugunsten oder zuungunsten des Monitors ergeben können. Zudem können die Messungen mit dem „Leo Bodnar LAG Tester“ nur am HDMI-Eingang bei 1080p@60 Hz durchgeführt werden.

Die von uns angewendete Methode verfolgt daher einen anderen Ansatz. Dort messen wir die Verzögerung zwischen Bild und Ton (Audio-Ausgang der Soundkarte im Vergleich zum Signal des Lichtsensors am Monitor). Dies geschieht in der Regel am DisplayPort (falls vorhanden) unter Einstellung der nativen Auflösung und bei höchster Bildfrequenz in der Bildschirmmitte.

Die real erlebte Bildverzögerung ist deshalb von oben erwähnten Faktoren (und weiteren wie DirectX) abhängig und sollte im Wertebereich zwischen Leo Bodnar und der PRAD-Messmethode liegen.

Backlight

Die Hintergrundbeleuchtung des LG 27BK750Y-B arbeitet mit White LED. Das Licht der LEDs wird nicht durch Pulsbreitenmodulation (PWM) reduziert, deshalb entstehen auch keine Unterbrechungen im Lichtstrom (Flackern). Somit ist der Monitor auch bei reduzierter Helligkeit für ermüdungsfreies Arbeiten geeignet.

Lg 27bk750y B Monitor Backlight
LED-Backlight ohne PWM-Helligkeitsregelung beim LG 27BK750Y-B

Subjektive Beurteilung

Werkseitig ist beim LG 27BK750Y-B die Reaktionszeit (Overdrive) auf „Mittel“ eingestellt, was sich auch beim Spielen als bester Mittelweg herausstellt. Mit dieser Einstellung bleibt die Unschärfe in Bewegung auf niedrigem Level, während kaum Einbußen bei der Bildqualität gemacht werden müssen. Mit der Einstellung „Schnell“ wird die Schärfe von Bewegtbildern nicht spürbar verbessert, dafür treten gut sichtbare Korona-Effekte auf. Dies bestätigt unsere Messergebnisse im Praxistest.

Auch beim Spielen sorgen die brillante Farbwiedergabe und das hohe Kontrastverhältnis für viel Vergnügen, und durch das Breitbildformat ist ein großes Sichtfeld garantiert. Und selbst bei diesem Einsatzszenario ist die Full-HD-Auflösung nicht unbedingt ein Nachteil, da eine hohe Auflösung auch hohe Anforderungen an die Hardware stellt. Wenn es darauf ankommt, ist eine höhere Framerate einer höheren Auflösung ganz klar vorzuziehen.

Lg 27bk750y B Monitor Gaming
Screenshots aus dem Coop-Shooter „Left 4 Dead 2“

Im PixPerAn-Lesbarkeitstest konnte der LG 27BK750Y-B konstant die Stufe 9 erreichen. Es gab in diesem Test keinen Unterschied, ob Overdrive auf „Mittel“ oder „Schnell“ eingestellt wurde. Lediglich bei deaktiviertem Overdrive lag das Maximum bei Stufe 8.

Sound

Beim LG 27BK750Y-B sind zwei Stereo-Lautsprecher mit 2 x 1 Watt verbaut. Da ein Lautsprecher gerade einmal 1 Watt hat, ist die Lautstärke selbst auf Maximum noch sehr leise. Die integrierten Modelle eignen sich höchstens für eine Präsentation ohne große Ansprüche an die Soundausgabe. Für ein ordentliches Klangerlebnis ist eine externe Lösung unverzichtbar.

DVD und Video

Um einen Monitor auch mit externen Zuspielgeräten wie Blu-ray-Player und Spielekonsolen verbinden zu können, wird eine HDMI- oder DisplayPort-Schnittstelle benötigt. Der LG 27BK750Y-B besitzt beide Anschlüsse und bietet damit ein hohes Maß an Flexibilität auch beim Anschließen externer Geräte.

OnScreen Control, Screen Split und Picture in Picture

Auf der mitgelieferten CD des LG 27BK750Y-B befindet sich die OnScreen-Control-Software in der Version 1.39. Darüber können diverse OSD-Einstellungen direkt am Bildschirm vorgenommen werden. Das erleichtert die Bedienung des OSDs erheblich. Zusätzlich können für diverse Programme unterschiedliche Bildmodi zugewiesen werden.

Lg 27bk750y B Monitor Onscreencontrol 01
Lg 27bk750y B Monitor Onscreencontrol 02
OnScreen Control erlaubt eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten direkt am Bildschirm
Lg 27bk750y B Monitor Onscreencontrol 03
Lg 27bk750y B Monitor Onscreencontrol 04
 

Außerdem steht auch Screen Split zur Verfügung: Die Anzeige kann in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt und jeder Bereich unabhängig gesteuert werden. Sogar Picture in Picture ist mit OnScreen Control möglich, allerdings mit der Einschränkung, dass nur eine Anwendung derselben Signalquelle zur Anzeige gebracht werden kann, da man die Anwendung in das Fenster ziehen muss, was bei einem anderen Eingangssignal (z. B. Blu-ray-Player über HDMI) nicht möglich ist.

Lg 27bk750y B Monitor Screensplit
Lg 27bk750y B Monitor Pip
Screen Split und Picture in Picture über die mitgelieferte Software OnScreen Control beim LG 27BK750Y-B

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!