Top-Angebote: LG 35WN73A und MSI MAG271CQR

Außerdem gibt es Rabatte auf die Modelle Acer Predator XN253QP und HP 27fh

0
271

Bei Otto.de gibt es derzeit den Gaming-Monitor MSI Optix MAG271CQR zum Sonderpreis von 339 Euro. Rechnet man die 30 Euro Cashback mit ein, die der Hersteller des Geräts noch bis Ende Oktober 2020 gewährt, verringert sich der effektive Kaufbetrag sogar auf 309 Euro. Der 27-Zöller besitzt ein kontraststarkes VA-Panel mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel), 1800-R-Wölbung und bis zu 144 Hz Bildwiederholfrequenz. FreeSync merzt Tearing in Spielen aus. Auf ergonomischer Seite stehen Neigung, Drehung und Höhenverstellung bereit.

Acer Predator XN253QP (Bild: Acer)
Der Acer XN253QP ist derzeit zum Sonderpreis erhältlich (Bild: Acer)

Der 35-Zoll-Bildschirm LG 35WN73A ist bei Amazon.de aktuell mindestens 83 Euro günstiger als bei anderen deutschen Onlineshops. Das verbaute Panel (angeblich VA, obwohl der 1000:1-Kontrast auf IPS schließen lässt) löst mit 3440 x 1440 Bildpunkten (UWQHD) bei bis zu 100 Hz auf, bietet 10 Bit Farbtiefe und deckt den DCI-P3-Farbraum laut Datenblatt zu 99 Prozent ab. Der Monitor kann geneigt und in der Höhe verstellt werden. Als Besonderheit ist ein USB-C-Port vorhanden. FreeSync fehlt ebenso wenig.

Rund 16 Euro Sparpotenzial zum nächstteuren Dritthändler bietet Otto.de beim Acer Predator XN253QP, der zurzeit für 269 Euro angeboten wird. Das reaktionsschnelle TN-Panel misst 24,5 Zoll in der Diagonalen, löst mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD) auf und erzielt maximal 144 Hz. Natives G-Sync verspricht Tearing-freie Gaming-Sessions. Als Ergonomie-Features werden Drehung, Neigung, Höhenverstellung und Pivot geboten.

Zu guter Letzt kann bei Otto.de beim Kauf des HP 27fh bares Geld gespart werden, genauer gesagt mindestens 30 Euro. Das 149 Euro teure Modell wartet mit 27 Zoll großem IPS-Panel, Full-HD-Auflösung (bei 60 Hz) und FreeSync-Unterstützung auf. Das Display kann lediglich geneigt oder gedreht werden. USB-Schnittstellen sucht man vergeblich, was angesichts des Preissegmentes aber wenig verwunderlich ist.

Weiterführende Links zum Thema

Tipp: BenQ PD-Serie – Monitore für Grafiker, Architekten und 3D-Artists

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!