LG 34GP83A: Nano-IPS-Monitor mit UWQHD und 160 Hz

Der 34-Zöller bietet FreeSync Premium, G-Sync-kompatibles Adaptive Sync und 98 Prozent DCI-P3

2
6970

LG listet einen neuen 34-Zoll-Bildschirm, der starke Ähnlichkeiten zum 2020 erschienenen LG 34GN850 (PRAD-Test) aufweist. Der 34GP83A besitzt ebenfalls ein gewölbtes Nano-IPS-Panel mit UWQHD-Auflösung (3440 x 1440 Pixel), bis zu 160 Hz Bildwiederholfrequenz, DisplayHDR-400-Zertifizierung und 98 Prozent DCI-P3. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1, die Farbtiefe 10 Bit (vermutlich mit FRC) und die Reaktionszeit 1 ms (Grau zu Grau).

LG 34GP83A (Bild: LG)
34GP83A: UWQHD-Display mit Nano-IPS, 160 Hz und FreeSync Premium (Bild: LG)

FreeSync Premium und G-Sync-kompatibles Adaptive Sync merzen Tearing in Spielen aus, während ein Schwarzstabilisator auf Wunsch dunkle Bereiche in Games aufhellt. An Schnittstellen stehen zwei HDMI-Eingänge, ein DisplayPort, ein USB-Hub mit zwei Downstream-Anschlüssen und ein Kopfhörerausgang zur Verfügung. Als Ergonomie-Features werden Neigung, Höhenverstellung, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm), Blaulichtfilter und Flicker-free-Technologie aufgeführt.

Der typische Strombedarf des Geräts beläuft sich laut Datenblatt auf 72 Watt. Der augenfälligste Unterschied zwischen den beiden Schwestermodellen scheint der Grad der Display-Krümmung zu sein. Ob, wann und zu welchem Preis der LG 34GP83A in Europa veröffentlicht wird, ist noch ungewiss. Auf der offiziellen US-Produktseite wird der 34-Zöller für 999,99 US-Dollar (UVP) gelistet und ist damit exakt so teuer wie der LG 34GN850, der nachfolgend bestellt werden kann. (Quelle: LG via DisplaySpecifications)

Spezifikationen des LG 34GP83A

Panel-Typ Nano-IPS mit Wölbung
Auflösung 3440 x 1440 Pixel (UWQHD)
Diagonale 34 Zoll
Pixeldichte 109 ppi
Farbtiefe 10 Bit
Bildwiederholrate 160 Hz
Leuchtdichte 400 cd/m²
Reaktionszeit (G2G) 1 ms
Kontrastverhältnis 1000:1
Schnittstellen 2 x HDMI
1 x DisplayPort
2 x USB
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Höhenverstellung, Blaulichtfilter, Flicker-free-Technologie, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm)
Sync-Technologie FreeSync Premium und G-Sync-kompatibles Adaptive Sync
HDR-Unterstützung DisplayHDR 400

Weiterführende Links zum Thema

Tipp: BenQ PD-Serie – Monitore für Grafiker, Architekten und 3D-Artists

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

90%
gefällt es

2 KOMMENTARE

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!