ViewSonic: IPS-Monitor mit silbernem Triangle-Standfuß

Die Neuheit tritt mit 104 Prozent sRGB, 1200:1-Kontrast und augenschonenden Features an

0
215

Neben dem kürzlich vorgestellten ViewSonic VX3276-2K-mhd-2 (PRAD-News) kommt aus selbem Haus bald ein Schwestermodell namens VX3276-mhd-3. Es misst ebenfalls 31,5 Zoll in der Diagonalen und verfügt über den gleichen silbernen Triangle-Standfuß. Das verbaute IPS-Panel löst jedoch mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD) statt 2560 x 1440 Bildpunkten (WQHD) auf. Das Kontrastverhältnis beläuft sich auf 1200:1, die Reaktionszeit auf 4 ms (Grau zu Grau) und die Farbtiefe auf 8 statt 10 Bit.

ViewSonic VX3276-mhd-3 (Bild: ViewSonic)
VX3276-mhd-3: IPS-Display mit elegantem Triangle-Standfuß (Bild: ViewSonic)

Weitere Merkmale der Neuheit sind 250 cd/m² typische Helligkeit, maximal 75 Hz Bildwiederholrate, 104 Prozent sRGB und Adaptive Sync gegen Tearing. Letzterem dürfte es allerdings an LFC („Low Framerate Compensation“) fehlen, wodurch es lediglich in einer begrenzten Hz-Range greifen würde. Für augenschonende Sessions vor dem Monitor sorgen ein Blaulichtfilter und eine flimmerfreie Hintergrundbeleuchtung.

Zwei interne 2-Watt-Lautsprecher dienen auf Wunsch als Klanggeber. An Schnittstellen werden HDMI 1.4, DisplayPort 1.2, VGA, ein Audio-Eingang und ein Kopfhörerausgang genannt. Der Strombedarf des 31,5-Zöllers wird je nach Betriebsmodus auf 26 bis 40 Watt beziffert. Was ergonomische Verstell- bzw. Montagemöglichkeiten angeht, kann lediglich auf eine Neigungsfunktion und eine VESA-Aufnahme (100 x 100 mm) zurückgegriffen werden.

17%
Viewsonic VX3276-MHD-3 80 cm (32 Zoll) Design Monitor (Full-HD, IPS-Panel, HDMI, DP, Eye-Care, Eco-Mode, Lautsprecher, 3 Jahre Austauschservice) Silber-Schwarz
(5690 Kundenrezensionen)
329,00 €
Preis: 269,31 €
(Stand von: 20.10.2021 07:35 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Der ViewSonic VX3276-mhd-3 wiegt ohne Standfuß 5,6 kg, misst 713 x 416 x 38 mm (B x H x T) und kommt mit zwei Jahren Garantie. Kostenpunkt (UVP): 299 Euro. Laut Hersteller sei das Modell „ab sofort“ verfügbar, doch war es zum Zeitpunkt dieser Meldung noch bei keinem Onlinehändler lieferbar. Ein paar Shops erwarten die Verfügbarkeit allerdings für Mitte oder Ende Mai 2021. Wer sich übrigens fragt, warum der besser ausgestattete ViewSonic VX3276-2K-mhd-2 mit einem günstigeren UVP von 269 Euro an den Start geht: Die zuständige deutsche Pressestelle teilte uns mit, dass das mit aktuell günstigeren Produktionskosten zusammenhänge.

Spezifikationen des ViewSonic VX3276-mhd-3

Panel-Typ IPS
Auflösung 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Diagonale 31,5 Zoll
Pixeldichte 70 ppi
Farbtiefe 8 Bit
Bildwiederholrate 75 Hz
Leuchtdichte 250 cd/m² (typ.)
Reaktionszeit (G2G) 4 ms
Kontrastverhältnis 1200:1
Schnittstellen 1 x HDMI 1.4
1 x DisplayPort 1.2
1 x VGA
1 x Kopfhörerausgang
1 x Audio-Eingang
Ergonomie Neigung, Blaulichtfilter, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm), flimmerfreies Backlight
Sync-Technologie Adaptive Sync (wahrscheinlich ohne LFC)
HDR-Unterstützung Nein
Sonstiges Zwei interne 2-Watt-Lautsprecher

Weiterführende Links zum Thema

Monitor Deals des Tages

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon *

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!