ViewSonic präsentiert 27 Zoll Monitor VP2770-LED mit WQHD-Auflösung

0
29

Von der ultimativen Bildschärfe und Farbreproduktion dank besonders hoher WQHD (Wide Quad High Definition)-Auflösung (2560 x 1440 Bildpunkte), über die komplette ergonomische Ausstattung bis hin zu den zahlreichen Anschlüssen: Mit dem 27 Zoll (68,8 cm)-IPS-LED-Monitor VP2770-LED präsentiert ViewSonic ein leistungsstarkes Display für professionelle Anforderungen.

ViewSonic VP2770-LED (Bild: ViewSonic)

Mit 1,07 Milliarden Farben, dem hohen Kontrast-Verhältnis von 20.000.000:1 (dynamisch), 178° / 178° Blickwinkeln (vertikal / horizontal) und seiner hohen Kompatibilität mit den meisten Farbkalibratoren dritter Anbieter, will der VP2770-LED eine realitätsechte, akkurate Farbwiedergabe sowie brillante Darstellungen ermöglichen. Er insbesondere besonders kritische Anwender überzeugt.

Für zusätzliche Kompatibilität und Flexibilität bietet der VP2770-LED diverse Anschluss-Optionen: DisplayPort, HDMI, Dual Link DVI-D und VGA. Darüber hinaus ist der Monitor mit vier USB-Ports (2 x USB 3.0 und 2 x USB 2.0) für den Anschluss von Peripherie-Geräten ausgestattet. Das schlanke Gehäusedesign im matten Finish erlaubt die problemlose Einbindung in Multi-Monitor-Arbeitsplätze und verhindert zugleich Reflexionen. Über die VESA-genormte Halterungsvorrichtung lässt er sich auch leicht an der Wand anbringen. Zusätzlich verfügt der VP2770-LED mit seiner Höhenverstellbarkeit sowie seiner Neige-, Rotations- und Pivotfunktion über eine komplette ergonomische Ausstattung.

Der VP2770-LED (unverbindliche Preisempfehlung 749,00 EUR, inkl. MwSt.) wird voraussichtlich ab Ende Oktober 2012 in Europa erhältlich sein. ViewSonic bietet beim Kauf eines VP2770-LED drei Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austausch-Service und bietet seinen Kunden bei seinen VP-Serie-Modellen darüberhinaus Monitore mit „Null-Pixelfehler“-Displays.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen