ViewSonic XG272-2K: WQHD-Display mit 400 Hz und IPS

Mit dem ViewSonic Elite XG272-2K kündigt sich ein neuer Gaming-Bildschirm mit sehr hoher Bildwiederholrate von 400 Hz an

ViewSonic hat zur CES ein neues Gaming-Display namens XG272-2K angeteasert. Die Infolage ist noch recht dünn, doch handelt es sich um ein 27 Zoll großes IPS-Gerät mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel), das laut Pressemitteilung bis zu 400 Hz Bildwiederholfrequenz erreichen können soll.

ViewSonic Elite XG272-2K (Bild: ViewSonic)
XG272-2K: Gaming-Display mit WQHD, 400 Hz und FreeSync Premium Pro (Bild: ViewSonic)

Wer das ausreizen möchte, muss im Umkehrschluss Maßnahmen ergreifen, die zu möglichst konstanten Frameraten nahe 400 fps führen. Starke Gaming-Hardware allein reicht in WQHD dafür nicht immer, weshalb man um eine Reduzierung der Grafikdetails und/oder den Einsatz eines Upsampling-Verfahrens wie DLSS teils nicht herumkommen dürfte.

Neben der hohen Refresh-Rate wartet die Neuheit mit einem 1 ms schnellen Grauwechsel auf. Die Leuchtdichte wird auf 400 cd/m² beziffert. Gegen Tearing in Spielen sind FreeSync Premium Pro und G-Sync-kompatibles Adaptive Sync am Start. Das Vorhandensein der Premium-Pro-Stufe deutet auch HDR-Unterstützung an, da der Hersteller andernfalls genauso gut normales FreeSync Premium implementieren könnte.

Viewsonic XG271QG 68,6 cm (27 Zoll) Gaming Monitor (QHD, IPS-Panel, 1 ms, 240 Hz, G-Sync, NVIDIA Reflex, HDR 400, RGB Beleuchtung, HDMI, DP, höhenverstellbar) Schwarz
(145 Kundenrezensionen)
Preis: 1.027,48 €
(Stand von: 01.02.2023 18:05 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

An Schnittstellen stehen DisplayPort 1.4, HDMI 2.0, ein USB-3.2-Hub, ein Kopfhörerausgang und USB-C mit 90 Watt Stromversorgung zur Verfügung. Da die verbaute HDMI-Version maximal WQHD bei 144 Hz beherrscht, wird man die vollen 400 Hz nur am DisplayPort erreichen können. Zumindest in den USA soll der ViewSonic Elite XG272-2K frühestens im 4. Quartal 2023 veröffentlicht werden. Über Deutschland-Pläne ist noch nichts bekannt. (Quelle: ViewSonic & ComputerBase)

Spezifikationen des ViewSonic Elite XG272-2K

Panel-Typ IPS
Auflösung 2560 x 1440 Pixel (WQHD)
Diagonale 27 Zoll
Pixeldichte 109 ppi
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate 400 Hz
Leuchtdichte 400 cd/m²
Reaktionszeit (G2G) 1 ms
Kontrastverhältnis k. A.
Schnittstellen DisplayPort 1.4, HDMI 2.0, USB-3.2-Hub, Kopfhörerausgang, USB-C
Ergonomie k. A.
Sync-Technologie FreeSync Premium Pro und G-Sync Compatible
HDR-Unterstützung Vermutlich ja
Sonstiges k. A.

Weiterführende Links zum Thema

EIZO Monitore: Beste Bildqualität und 5 Jahre Garantie

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das optimale Display

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!