Xiaomi Master TV: 4K-OLED-Fernseher mit HDMI 2.1 (Update)

Die neue Serie soll mit 120 Hz, Dolby Atmos, Dolby Vision und VRR aufwarten

0
1476

(Originalmeldung vom 30.06.2020, 11:55 Uhr) Bereits Ende 2019 deutete der chinesische Hersteller Xiaomi an, dass er mittelfristig erste eigene Fernseher mit OLED-Panel auf der Agenda stehen habe (siehe PRAD-News Huawei und Xiaomi planen Fernseher mit OLED-Panels). Nun wird es konkreter, denn die Enthüllung einer solchen TV-Geräte-Reihe ist anscheinend für den 2. Juli 2020 angedacht. Erste Informationen gelangten jedoch schon im Vorfeld ans Tageslicht – teils aus offizieller, teils aus inoffizieller Quelle.

Xiaomi Mi Smart TV 4S (Bild: Xiaomi)
Xiaomi plant Fernseher mit OLED-Panel, HDMI 2.1 und 120 Hz – hier zu sehen ist das LCD-Modell Mi Smart TV 4S (Bild: Xiaomi)

Die Master-TV-Serie von Xiaomi setzt demnach auf ein OLED-Panel mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und bis zu 120 Hz Bildwiederholfrequenz. Letzteres wird wahrscheinlich ohne Einbußen bei der Farbunterabtastung zustandekommen, denn die Geräte sollen über HDMI-2.1-Schnittstellen verfügen, über die entsprechende Bandbreiten erzielt werden können. Im Zuge dessen seien auch ALLM („Auto Low Latency Mode“) für einen geringen Input-Lag und VRR („Variable Refresh Rate“) gegen Tearing an Bord.

Darüber hinaus wird Dolby Vision als dynamisches HDR-Format in Aussicht gestellt. Zwecks geringerer Bewegtbildunschärfe könne außerdem auf MEMC („Motion Estimation, Motion Compensation“) zurückgegriffen werden. Das integrierte Soundsystem warte derweil mit Dolby-Atmos-Unterstützung auf. Als SoC diene ein ARM Cortex-A73 mit vier Rechenkernen.

In welchen Größen der Xiaomi Master TV erhältlich sein wird, welche Preisgefilde anvisiert werden und ob überhaupt absehbar der Westen mit den Fernsehern beliefert werden soll, bleibt abzuwarten. Dass zunächst ausschließlich asiatische Märkte versorgt werden dürften, liegt hingegen auf der Hand. Ein mit ähnlichen technischen Eckdaten versehenes Konkurrenzmodell ist der nachfolgend bestellbare 48-Zöller von LG. (Quelle: Betechwise)

LG OLED48CX8LC
(1 Kundenrezensionen)
Nicht verfügbar
Bei Amazon ansehen

Nachtrag (23.09.2020, 12:41 Uhr): Xiaomi will am 28. September 2020 einen weiteren Fernseher der Mi-TV-Serie vorstellen. Das Modell verspricht 82 Zoll, 8K-Auflösung (7680 x 4320 Pixel), 5G-Unterstützung und ein Mini-LED-Backlight. Nähere Informationen stehen noch aus. (Quelle: DisplaySpecifications)

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!