Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Samsung 2263DX Teil 6


Webcam

Installiert man die mitgelieferte Software der Webcam, muss man sich auf einiges gefasst machen. Wie das Bild des Taskmanagers zeigt, werden drei zusätzliche Prozesse gestartet, die beim Systemstart aufgerufen werden und permanent auf Internetserver zum Datenabgleich zugreifen wollen. Im Test hat sich die Firewall im Minutentakt gemeldet. Warum eine Webcam-Software dermaßen penetrant sein muss, ist uns nicht klar.

Die Software Magic-i ist sichtlich auf das Chatten mit Freunden ausgerichtet. Wirklich sinnvoll an dieser Software erscheinen aber nur die Optionen Face Tracking und die automatische Bildverbesserung.

Funktionen der Software Magic-i.

Zusätzlich bietet die Software noch zahlreiche Fun-Anwendungen, um das Webcambild witziger zu gestalten, wie z.B. Bilderrahmen mit und ohne Animationen und Filtereffekte. Diese werden direkt an die Kamera weitergegeben und funktionieren somit in jedem Chatprogramm.

Funktionen der Software Magic-i.

Insgesamt ist die Bildqualität der Webcam dank der 3 Megapixel sehr gut. Lediglich die Lichtempfindlichkeit ist uns negativ aufgefallen. Im Test wurde das Bild nur hell genug angezeigt, wenn der Raum genügend Tageslicht aufweist. Die Deckenbeleuchtung (40Watt) hat überhaupt keinen Einfluss auf die Helligkeit gehabt. Wenn man abends per Webcam chatten möchte, sollten Sie also genügend Lichtquellen besitzen, am besten Scheinwerfer.

Des Weiteren wird mit der Webcam die Software Companion 2 bereitgestellt. Diese kann bequem Bilder und Videos aufnehmen, die Webcam im Überwachungsmodus laufen lassen sowie Bilder bearbeiten. Der Überwachungsmodus ermöglicht den direkten Bilderupload auf einen FTP-Server.  Die Chat-Funktion ist etwas irreführend: Hier hat man die Möglichkeit Messenger zu installieren, sofern sich diese noch nicht auf dem Computer befinden oder die bereits installierten Messenger direkt zu starten. Eine eigene Chatfunktion bietet Webcam Companion 2 nicht an.

Die Software Webcam Companion von ArcSoft ist im Lieferumfang vorhanden.

Die Soundqualität des Mikrofons ist einwandfrei. Die Monitorboxen reichen zum Chatten aus, sollten aber beim Gaming und Filme schauen durch eine ordentlich Soundanlage ersetzt werden. Sorglos-Nutzer können nach Inbetriebnahme des Geräts quasi umgehend mit der Videophonie beginnen.

 << < 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!