Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Samsung S32D850T Teil 9


Bewertung
++
++
+
+/-
++
++
++
++
++
+
-
++
+/-
+/-
+
+
++
++
+
+
+
+
593,51 €
++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Datenblatt

Diskussion im Forum


Fazit

Mit dem S32D850T LED hat Samsung einen hochwertigen 32 Zoll Business-Monitor mit herausragendem Design in Titan-Silber und Schwarz vorgestellt. Das VA-Panel bietet erstklassige Kontrastwerte, eine hohe Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln und kann auch in unserem Blickwinkeltest überzeugen. Der farbintensive und detailreiche Bildeindruck beeindruckt bereits in der Werkseinstellung und verspricht ein angenehmes Arbeiten auf einer großen Bildfläche. Der USB 3.0-Hub gefällt mit einer Schnellladefunktion.

Grafiker werden eine verbindliche Einstellung der Farbtemperatur und des Gammawerts vermissen. Mit einer Kalibration ist der S32D850T aber auch gut für farbverbindliches Arbeiten geeignet. Dabei deckt er den sRGB-Farbraum vollständig zu 100 % ab. Lediglich die Bildhomogenität (Farbreinheit) verpasst eine befriedigende Wertung knapp.

Spieler werden mit dem Farbenreichtum und mit dem Kontrastumfang von etwa 2700:1 ihre wahre Freude haben, auch wenn der Monitor bei den Schaltzeiten nicht an TN-Panels heranreichen kann. Videoabende mit mehreren Freunden bereiten mit diesem Monitor ebenfalls großes Vergnügen.

Beim Samsung S32D850T handelt es sich um einen sehr guten Allround-Monitor im 2k-Format, der für nahezu alle Aufgaben einsetzbar ist und gelegentlich auch professionellen Ansprüchen gerecht werden kann. Zumal ist der 32 Zoll Monitor zu einem attraktiven Preis verfügbar.

Gesamturteil: SEHR GUT


 << < 2 3 4 5 6 7 8 9 

2 Kommentare vorhanden


Besten Dank für den Test!

Da ich nicht sicher bin, ob für meinen heimischen Arbeitsplatz 32 Zoll nicht ein wenig zu groß ist, wollte ich mal fragen, ob man im groben die guten Testergebnisse auch bei dem S27D850T erwarten kann?

Also gleiches Modell nur 27 Zoll.
Ich glaube allerdings der 27er hat kein VA Panel, sondern ein IPS Panel, sonst müsste dieser vollkommen gleich sein.


Danke und Gruß
samdup
Die Technik/Elektronik sollte gleich sein. Da aber wie gesagt ein anderes Panel zum Einsatz kommt, kann man die Ergebnisse nicht 1:1 übertragen.

Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!