Acer XB323K: 4K-IPS-Monitor mit 144 Hz und HDMI 2.1

Der 32-Zöller tritt mit DisplayHDR 600, 1 ms G2G und G-Sync-kompatiblem Adaptive Sync an (Update)

4
3133

(Originalmeldung vom 07.07.2021, 12:44 Uhr) Ein großer chinesischer Onlinehändler listet mit dem Acer XB323K ein neues Gaming-Display, das auf ein 32 Zoll großes IPS-Panel mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) setzt und maximal 144 Hz Bildwiederholfrequenz erzielt. Den Shop-Angaben und Hersteller-Infografiken zufolge wartet die Neuheit mit einem 1200:1-Kontrast, 10 Bit Farbtiefe, 1 ms Reaktionszeit (Grau zu Grau), DisplayHDR 600 und einem Delta-E-Wert von unter 1 auf.

Acer XB323K (Bild: Acer)
XB323K: Gaming-Display mit 4K, IPS, 144 Hz und HDMI 2.1 (Bild: Acer)

Darüber hinaus werden 99,5 Prozent Adobe RGB, 99 Prozent DCI-P3 und eine maximale Leuchtdichte von 700 cd/m² in Aussicht gestellt. G-Sync-kompatibles Adaptive Sync eliminiert Tearing in Spielen. Alternativ kann anscheinend auf einen Modus gegen Bewegtbildunschärfe zurückgegriffen werden. Zwei integrierte 2-Watt-Lautsprecher fungieren bei Bedarf als Klanggeber. Anschlussseitig stehen je zwei HDMI-2.1 und DisplayPort-1.4-Eingänge, ein USB-3.0-Hub und ein Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke) bereit.

Um 4K bei 144 Hz via DisplayPort 1.4 darstellen zu können, dürfte DSC-Technologie („Display Stream Compression“) zum Einsatz kommen. Als Ergonomie-Features bietet der 32-Zöller Drehung, Neigung, Höhenverstellung und VESA-Aufnahme (100 x 100 mm). In China soll der Acer XB323K voraussichtlich ab November 2021 verfügbar sein und umgerechnet rund 1.239 Euro kosten. Ob, wann und zu welchem Preis westliche Märkte bedient werden, ist noch offen. (Quelle: Taobao via PC Monitors)

7%
Acer CG Series (Predator CG437KP) 109 cm (42,5 Zoll) VA Monitor (3xHDMI(2.0), 2xDP(1.4), 1xType C, USB 3.0 Hub, Audio Out, UHD 3840x2160, 1ms (VRB), DP:120Hz (144Hz Oc), 750 Nits)
(430 Kundenrezensionen)
1.499,00 €
Preis: 1.399,00 €
(Stand von: 27.10.2021 19:45 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Nachtrag (28.07.2021, 10:42 Uhr): Acer Deutschland verriet uns auf Nachfrage, dass der XB323K voraussichtlich Ende November oder Anfang Dezember 2021 auf dem deutschen Markt erscheinen soll.

Spezifikationen des Acer XB323K

Panel-Typ IPS
Auflösung 3840 x 2160 Pixel (4K)
Diagonale 32 Zoll
Pixeldichte 138 ppi
Farbtiefe 10 Bit
Bildwiederholrate 144 Hz
Leuchtdichte 700 cd/m² (max.)
Reaktionszeit (G2G) 1 ms
Kontrastverhältnis 1200:1
Schnittstellen 2 x HDMI 2.1
1 x DisplayPort 1.4 (mit DSC)
4 x USB 3.0
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Drehung, Höhenverstellung, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm)
Sync-Technologie G-Sync-kompatibles Adaptive Sync
HDR-Unterstützung DisplayHDR 600
Sonstiges Modus gegen Bewegtbildunschärfe
Zwei interne 2-Watt-Lautsprecher

Weiterführende Links zum Thema

Monitor Deals des Tages

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

80%
gefällt es

4 KOMMENTARE

  1. Hallo,
    Ist der Monitor nicht aktuell schon bei Alternate gelistet?!Ich bin verwirrt , da im Artikel was von November /Dezember steht.Auf Amazon ist er auch gelistet.
    Des weiteren wird er dort mit HDR400 statt wie hier 600 angegeben ,
    was stimmt denn nun?
    Danke für die tollen Infos ,ich liebe eure tolle Arbeit auf Prad,meine erste Anlaufstelle wenn es um fachliche Kompetenz rund um Monitore geht seid ihr.
    Dieser Monitor ist meine letzte Hoffnung im 4K 144Hz Segment . Zwar ist das Panel auch von AU Optronics ,wie beim Asus PG32UQ und PG32UX,
    doch beim Acer spricht man von FastIPS.Könnt ihr das so bestätigen?

    Beste Grüße

      • Hallo Daniel,
        Du hast natürlich Recht ,
        der Teufel steckt eben im Detail…..Es war der XB323QKNV und nicht der XB323K.
        Jetzt gibt es auch Sinn wieso dieser mit HDR400 ausgewiesen wird.
        Welche Unterschied gibt es zwischen den beiden denn noch außer der HDR Wert?
        32Zoll und 4K mit 144HZ sind echt ein hartes Pflaster.
        Asus hat mich enttäuscht mit dem 32UQ in Sachen Performance (zu langsam) dieser sollte es eigentlich werden.FreeSycn Premium Pro is ein Must have 🥰 zumal ich nicht bereit bin für den UX 3,5K auf den Tisch zu legen .

        • Der QKNV scheint z. B. einen (auf dem Papier) schwächeren Kontrastwert und weniger Verstellmöglichkeiten zu haben. Ist bei Acer-Monitoren oft besonders schwierig, verlässliche Vergleiche anzustellen, da die offiziellen Produktseiten und Datenblätter nicht selten irreführend und fehlerbehaftet sind.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!