Belinea 2485 S1W (Prad.de)

  • Seit wenigen Minuten ist der Test zum 24 Zoll TFT Monitor Belinea 2485 S1W online.


    Alle Fragen zum Test stellt bitte inerhalb dieses Threads.

  • Hei!


    Ja wenn das so ist, muss ich mir doch noch mal ernsthaft den Kauf des HP 2408 ueberlegen. (wenn da nicht die fehlende HDCP Unterstuetzung wære...)


    Die Farbbrillianz (Intensitæt) wird doch nicht von einem matten Display verringert oder?


    Grossartiger Test ;)

  • Quote

    Original von sgthawk
    Wieso haben die an HDCP gespart???


    Die Einscheidungswege der Hersteller sind manchmal unergründlich!


    Ich habe extra zur Sicherheit überprüft ob der 2485 S1W nicht vielleicht doch HDCP unterstützt, aber wenn der Monitor ein mit HDCP verschlüsseltes Signal bekommt, gibt der TFT kein Bild aus.

  • Super Test!!!


    Die Auswahl der 24er in der Preisklasse von 600€ bis 800€ wird immer größer.


    Mir stellt sich jetzt allerdings die Frage warum einen Belinea wenn man für's gleiche Geld einen Viewsonic oder Dell haben kann???

  • Ist der Name so wichtig? So Lange die Qualität stimmt, ist der Name doch unerheblich. Zumindest hat der Belinea unseren Testredakteur ziemlich überzeugt.

  • Erstaunlich das ausgerechnet Belinea so ein top Produkt rausbringt.
    Der scheint ja laut Testergebnis besser als die Eizos zu sein, abgesehen vom HDCP und Kontrast. Außerdem noch ein ganzes Stück günstiger..


    Was sagt die Redaktion dazu? :)



    Und gibt es eine Möglichkeit einen externen HDCP-Decoder anzuschließen oder derartiges?

  • Moin!


    Mir geht es nicht um den Namen :)
    Hatte in der Vergangenheit einen First Class - Belinea und war damit voll zufrieden.


    Mir ging es mehr um die Technik, Verarbeitung und extra Features (BIP, S-Video usw.)

  • habe mal ne Frage,
    einige der wenigen Mankos des Geräts scheinen ja die zu großen Lufteinlässe und der nicht so gute Standfuß zu sein.
    Am Standfuß kann man was unterlegen, oder notfalls durch einen anderen ersetzen.
    Aber wie sieht es mit den Lüftungsschlitzen aus?
    Was kann man da tun, damit man sich nicht mit BBQ-Sauße für Insekten an den Monitor setzen muss?

  • Wenn der Monitor HDCP Unterstützung hätte und eine Interpolationsmöglichkeit wäre er um Welten besser als der Dell gleicher Größe meiner Meinung nach. Da versteh ich die Einsparung von Seiten des Herstellers wirklich nicht. Schade, schade. :O


    Wie ein Monitor ohne HDCP in der heutigen Zeit noch ein "Sehr Gut" erhalten kann, ist mir ein Rätsel. Sollte eigentlich in der Preisklasse mittlerweile Standard sein. Bei billigen TN-Panels würde ich das ja noch einsehen wenn das fehlt.

  • es wird doch nicht jeder test von der selben Person durchgeführt also sollte man das Ergebnis etwas subjektiver betrachten...

  • Der Belinea ist eben in erster Line als Arbeitsgerät am PC konzipiert und dafür ist kein HDCP erforderlich. Der Belinea wird nicht als Multimediagerät beworben und ist auch kein solches.


    Das mit dem Fuß ist ja nur ein Einzellfall. Bei den Luftschlitzen kann man nichts viel machen z.B könne man Fliegennetz anbringen. Auf keinen Fall darf dabei die Luftzirkulation entscheidend behindert werden, sonst kommt es zum Wärmestau.

  • Quote

    Original von sgthawk
    Wieso haben die an HDCP gespart???


    Ähh, und wozu genau braucht man sowas? Wenn in 5 Jahren mal raus ist, ob Bluray oder HD-DVD Standard wird (bzw. die Combo-Laufwerke einen akzeptablen Preis haben), gibt es erstens genügend Tools um dieses sinnlose HDCP zu umgehen, oder zweitens man hat schon längst ein neues TFT.


    Gruß,
    BoMbY


    Edit: Und drittens gibt es zu dem Zeitpunkt schon den nächsten (inkompatiblen) "Standard" der Content-Mafia.

  • Wahre Worte :)


    Und wenn ich das richtig sehe kann man HD-Filme von der Festplatte, TV-Karte und irgendwann mal intern Bluray-Laufwerk doch auch ohne HDCP gucken oder? Man kann sich jetzt ja auch HD-Testfilmchen aus dem Internet runterladen und angucken und mein uralter CRT hat sicher kein HDCP. :P


    An die Tester: Wie seht ihr den Belinea im Vergleich zu den 24" Eizos, speziell S2431W und S2411W?
    Laut dem Test soll der Belinea ja mehr als nur mithalten, ist das wahr?

  • Hab ich das verpasst oder seid Ihr nicht auf die Latenz des Overdrives eingegangen? Ich meine nur gelesen zu haben, daß das Panel subjektiv keinen Mouse/Input-Lag hätte? Sonst testet Ihr das doch. Das ist doch gerade bei einem VA interessant. ?(


    >> When there is no more room in Hell, glossy displays will walk the Earth...