iiyama stellt neuen Gaming-Monitor „Silver Crow“ mit QHD-Auflösung vor

0
264

Unter dem Namen „Silver Crow“ bringt iiyama ein neues Modell seiner G-MASTER Gaming-Monitor Reihe auf den Markt. Der G-MASTER GB2783QSU-B1 ist ein 27-Zoll-Monitor im 16:9-Format mit QHD-Auflösung von 2560 x 1440. Zum Einsatz kommt ein TN-Panel mit einer Bildaufbauzeit von einer Millisekunde Reaktionszeit und AMDs FreeSync-Technologie. Damit gehören ruckelnde, abgehackte Spielverläufe und Bildschirm-Tearing der Vergangenheit an, Geisterbilder und Unschärfe werden reduziert. Auch von der Seite verspricht iiyama eine optimale Darstellung, was aufgrund der eingesetzten TN-Paneltechnologie fraglich erscheint.

iiyama Gaming-Monitor „Silver Crow“ GB2783QSU-B1 (Foto: iiyama)

Alternativ zu bereits voreingestellten Gaming-Modi (einschließlich FPS und Strategie) können Anwender des G-MASTER GB2783QSU-B1 auch ihre eigenen benutzerdefinierten Einstellungen einstellen und speichern. Digitale Schnittstellen für DVI-D, HDMI und DisplayPort sowie 1 x USB 3.0 für Up- und 2 x USB 3.0 für Download sorgen für die Konnektivität. Ein Kopfhöreranschluss und zwei eingebaute 2W-Lautsprecher sorgen für die Sounduntermalung.

Brennende, tränende und müde Augen oder sogar Verspannungen, Konzentrationsprobleme und Kopfschmerzen können nach langen Spiele-Session auftreten. Schuld daran ist, wie wissenschaftliche Untersuchungen ergeben haben, der hohe Blaulichtanteil von LED-Monitoren. Um dieser Augenermüdung entgegenzuwirken, hat der Gaming-Monitor von iiyama serienmäßig eine Blue Light Reduction-Technologie integriert, die dafür sorgt, dass die Augen der Spieler geschont werden. Ebenfalls zur Ergonomie tragen die individuelle Einstellmöglichkeiten bei, mit der der Gaming-Monitor sich in der Höhe und Neigung verstellen lässt. Auch eine Pivotfunktion gibt es, d.h. der Monitor ist um 90 Grad rotierbar.

Der iiyama G-MASTER GB2783QSU-B1 ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 355,00 Euro (inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!