MSI MAG251RX: Full-HD-Monitor mit 240 Hz und IPS-Panel

Der Hersteller verspricht G-Sync-kompatibles Adaptive Sync und eine Reaktionszeit von 1 ms

0
1361

Primär für die E-Sport-Szene hat MSI in den USA das 24,5-Zoll-Display MAG251RX veröffentlicht. Es setzt auf ein blickwinkelstarkes IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), DisplayHDR-400-Zertifizierung, 240 Hz Bildwiederholfrequenz und 1 ms Reaktionszeit. Letztere bezieht sich sehr wahrscheinlich auf den Grau-zu-Grau-Wechsel, wobei noch abzuwarten bleibt, ob die dafür nötige Overdrive-Stufe sichtbar auf Kosten der Bildqualität gehen wird.

MSI Optix MAG251RX (Bild: MSI)
MAG251RX: 24,5-Zoll-Display mit Full HD, IPS und 240 Hz (Bild: MSI)

Das Kontrastverhältnis des Gaming-Bildschirms beträgt laut Datenblatt 1000:1, die Farbtiefe 10 Bit (8 Bit + FRC). Der DCI-P3-Farbraum wird zu 84 Prozent abgedeckt, der sRGB-Farbraum zu 107 Prozent. Gegen Tearing in Spielen kann G-Sync-kompatibles Adaptive Sync eingesetzt werden, das folglich sowohl mit kompatiblen Radeon- als auch GeForce-Grafikkarten funktioniert. An Schnittstellen stehen HDMI 2.0 (2 x), DisplayPort 1.2a, USB 2.0, USB-C und ein Kopfhörerausgang zur Verfügung.

Der 5,4 kg schwere MSI Optix MAG251RX hat einen typischen Strombedarf von 36 Watt und kann geneigt oder höhenverstellt werden. Flicker-free-Technologie und Blaulichtfilterung sollen die Augen schonen. Wann und zu welchem Preis der E-Sport-Monitor in Deutschland erscheinen wird, ist noch unklar. Bei Amazon.com ist das Gerät bereits für 339,99 US-Dollar verfügbar. (Quelle: MSI via TFT Central)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Amazon Blitzangebote

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!