Philips: Neue 4K-OLED-Fernseher für 2021 enthüllt

Mit Android TV 10, breiter HDMI-2.1-Funktionalität und vierseitigem Ambilight

0
1941

Von der TP-Vision-Marke Philips kommen dieses Jahr neue Fernseher mit OLED-Panel. Die Serien OLED806 (48, 55, 65 & 77 Zoll) und OLED856 (55 & 65 Zoll) lösen mit 3840 x 2160 Bildpunkten (4K) auf, erzielen bis zu 120 Hz Bildwiederholfrequenz und bringen die KI-Technologie P5 in fünfter Generation mit. Mit letzterer gibt es nun die Möglichkeit, SD- und HDR-Inhalte in Abhängigkeit vom Umgebungslicht zu optimieren. Passend dazu ist als dynamisches HDR-Format neben Dolby Vision und HDR10+ das neue HDR10+ Adaptive (PRAD-News) am Start.

Philips OLED806 (Bild: Philips)
OLED806: 4K-OLED-TV mit vierseitigem Ambilight (Bild: Philips)

Zu den Merkmalen der Neuheiten gehören darüber hinaus moderne Maßnahmen gegen OLED-Einbrenneffekte, ein vierseitiges Ambilight für dynamische Beleuchtungseffekte und HDMI-2.1-Features wie ALLM („Auto Low Latency Mode“), eARC und VRR („Variable Refresh Rate“). FreeSync Premium Pro ist ebenfalls mit von der Partie und kann auch in Spielen mit aktivem HDR-Modus Tearing ausmerzen. Als Betriebssystem dient derweil Android TV in Version 10 und dürfte App-seitig kaum etwas vermissen lassen.

Ein 50 Watt starkes 2.1-Soundsystem mit „nach hinten gerichtetem Triple-Ring-Basstreiber und vier unterstützenden passiven Radiatoren“ verspricht eine adäquate Beschallung, wobei Dolby Atmos und DTS Play-Fi unterstützt werden. Im Lieferumfang ist zudem eine Premium-Fernbedienung mit beleuchteten Tasten enthalten. Auf Wunsch können die TV-Geräte via Alexa oder Google Assistant sprachgesteuert werden. Unterschiede zwischen den neuen Philips-Serien sind primär beim Standfußkonzept zu finden. So kommen die OLED806-Modelle mit zwei Stabfüßen aus zweifarbigem Metall, während die OLED856-Exemplare mit einem zentralen, schwenkbaren Standfuß aus dunklem Chrom aufwarten.

Mit der Veröffentlichung der neuen Produkte ist voraussichtlich im 2. Quartal 2021 zu rechnen. Verkaufspreise wurden noch nicht kommuniziert.

Spezifikationen der neuen OLED-TV-Serien von Philips

Panel-Typ OLED
Auflösung 3840 x 2160 Pixel (4K)
Diagonale 48, 55, 65 und 77 Zoll (OLED806)
55 und 65 Zoll (OLED856)
Pixeldichte 92, 80, 68 bzw. 57 ppi (OLED806)
80 bzw. 68 ppi (OLED856)
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate 120 Hz
Leuchtdichte k. A.
Reaktionszeit (G2G) k. A.
Kontrastverhältnis k. A.
SoC k. A.
Betriebssystem Android TV 10
Schnittstellen (u. a.) HDMI 2.1 mit eARC
Sync-Technologie FreeSync Premium Pro und VRR
HDR-Unterstützung HDR10, HDR10+, HDR10+ Adaptive und Dolby Vision
Sonstiges 2.1-Soundsystem mit 50 Watt, Dolby Atmos und DTS Play-Fi
ALLM-Unterstützung
Fernbedienung mit beleuchteten Tasten
Vierseitiges Ambilight

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon *

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!