Test Monitor ViewSonic VP231wb

0
9
Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3/3 incl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse II
Panelgröße: 23″
Pixelgröße [mm]: 0.258
Standardauflösung: 1.920 x 1.200
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 495,5 x 309,6 / 585,0
Videoeingang, Stecker: Sub-D analog und DVI-I analog & digital
Bildfrequenz [Hz]: 24 – 85 (analog) / 30 – 85 (digital)
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 – 92 (analog & digital) / –
Farbmodi Preset/User: 5 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Ja
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: Sub-D Kabel, DVI-D Kabel, USB Kabel, Pivotsoftware, USB Hub, Netzkabel, externes Netzteil
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 542 x 482 x 267
Gewicht [kg]: 8.5 (mit externem Netzteil 9 kg)
Prüfzeichen: TCO99, NEMO/GS, NEMKO/ERGO, CE, CB, UL, cUL, FCC-B, ENERGY, NOM, MPR II, GOST+R, SASO, PCBC, VCCI, BSMI, CCC, PSB, C-TICK, TÜV-S, PSE, Green Mark
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 80 / 4 / 2

Einleitung

Schon der Karton des ViewSonic VP231wb lässt erahnen, da muss was Großes drin sein. Nach dem Auspacken und Aufstellen fällt uns dazu nur eins ein: “ Wow ist das ein riesiges Display“. In diesem Test wollen wir klären wie sich der imposante 23 Zoll ViewSonic VP231wb in der täglichen Praxis schlägt.

Der ViewSonic VP231wb gehört zu den Windescreen Displays und hat eine native Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel. Das Seitenformat beträgt demnach 16:10. Der VP231wb hat ein S-IPS Panel von LG Philips, das mit 16 ms beim schwarz/weiß und 12 ms beim grey-to-grey Wechsel angegeben ist. Laut Panelspezifikation ist der ViewSonic VP231wb ein Allrounder, der für alle Anwendungen am PC geeignet sein sollte.

Alle in diesem Test veröffentlichten Ergebnisse wurden am digitalen Eingang ermittelt. Lediglich die analoge Bildqualität wurde am analogen Anschluss getestet. Alle Tests wurden an einer Gainward PowerPack! Ultra/2600 Golden Sample und einer Sapphire Atlantis Radeon 9800 Pro Grafikkarte ermittelt.

Lieferumfang

Der ViewSonic VP231wb wird mit einer Kurzanleitung inklusive CD, Pivotsoftware PerfectPortrait, DVI-D Kabel, D-Sub Kabel und externem Netzteil geliefert. Auf der beiliegenden CD ist außer dem Treiber auch das ausführliche Benutzerhandbuch als PDF-Dokument enthalten.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Lieferumpfang
Zubehör des ViewSonic VP231wb

Der Lieferumfang kann als komplett bezeichnen, nur das fehlende ausführliche Handbuch in gedruckter Form trübt das Bild geringfügig, ist aber zu verschmerzen. Dass die Hersteller ihren Displays keine gedruckten Handbücher mehr beilegen, ist ein Trend der schon länger zu beobachten ist.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Netzteil
Das externe Netzteil des ViewSonic VP231wb

Optik und Mechanik

Der ViewSonic VP231wb gehört zu ViewSonics VP-Displayserie, die für den professionellen Einsatz konzipiert wurde. Das Design des VP231wb ist dementsprechend dezent und funktional gehalten. Der VP231wb hat einen schmalen Rahmen von 2,15 cm. Das Panelgehäuse und der Standfuß des ViewSonic VP231wb sind komplett in schwarz.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Frontseite
Frontseite des ViewSonic VP231wb

Der Monitor verfügt über eine Höhenverstellung, hat eine Pivotfunktion, ist neigbar und ca. um 45° nach links/rechts drehbar.

Somit kann der VP231wb ganz individuell auf die Wünsche des Nutzers eingestellt werden.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Rueckseite
Rückseite des ViewSonic VP231wb

Die Höhenverstellung funktioniert gut, wenn auch ein wenig hakelig. Die Dreh- und Neigungsfunktion des ViewSonic VP231wb funktioniert sehr gut. Die Pivotfunktion hat zwei Anschlagpunkte für die horizontale sowie die Portrait Stellung und kann als gelungen gewertet werden.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Seitlich
Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Pivot
Der ViewSonic VP231wb von der Seite und in Portraitstellung

Der ViewSonic VP231wb verfügt an der Rückseite des Standfußes über eine einfache Kabelführung, die die Kabel zwar nicht unter einer Abdeckung versteckt, aber ihren Zweck erfüllt.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Kabelfuehrung
Detailaufnahme der Kabelführung

Der ViewSonic VP 231wb hat eine VESA100 Befestigung, mit der der Standfuß des Displays am Panelgehäuse verschraubt ist. Die VESA100 Befestigung versteckt sich hinter einer abnehmbaren Abdeckung. Nach Demontage des Standfußes lässt sich also jede Art von Halterung, die dem VESA100 Standard entspricht, am Panelgehäuse anbringen.

Viewsonic Vp231wb Monitor Viewsonic Vp231wb Vesa100
Detailaufnahme der VESA100 Verschraubung und der Abdeckung

Die grüne Power LED des ViewSonic VP231wb leuchtet nicht grell und ist damit auch am Abend angenehm unaufdringlich. Geht der VP231wb in den Stand-by-Mode, so ändert sich die Farbe der LED und diese leuchtet dann amberfarben.

Auch im externen Netzteil ist eine grüne leuchtende LED integriert, die die Betriebsbereitschaft des Netzteiles signalisiert. Diese LED ist wie die Power LED des Displays in der Helligkeit gedimmt. Das externe Netzteil und der VP231wb geben im Betrieb ein sehr leises Brummen von sich. Das Brummen ist aber nur hörbar wenn man das Ohr praktisch an die Rückseite des Displays bzw. am externen Netzteil anlegt.

Der optisch gelungene Standfuß des ViewSonic VP231wb gewährleistet Wipp- und Kippfreiheit.

Zusammengefasst bietet der ViewSonic VP231wb viele Funktionen, gepaart mit einem ansprechenden Design so wie einer sehr guten Verarbeitungsqualität.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen