ViewSonic präsentiert 31,5 Zoll UHD-Monitor VX3211-4K-MHD

0
2222

ViewSonic stellt mit dem VX3211-4K-MHD einen neuen Monitor mit VA-Panel und UHD-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) vor. Der Hersteller bewirbt das Produkt für qualitätsbewusste Anwender im Büro und designorientierte Nutzer im Privathaushalt – also irgendwie für alle. Zudem wird die VX-Serie auf der ViewSonic-Website mit „Unterhaltung“ beworben. Das 32 Zoll große Display bietet eine 95%ige NTSC-Farbabdeckung, einen Kontrast von 3000:1, eine maximale Helligkeit von 300 cd/m² und einen Blickwinkel von 178° (vertikal und horizontal).

ViewSonic VX3211-4K-MHD
Produktneuheit ViewSonic VX3211-4K-MHD (Bild: ViewSonic)

Der VX3211-4K-MHD bietet neben seiner großen Bilddiagonale von 32 Zoll und der 4K-Auflösung auch zahlreiche Multimedia-Funktionen und flexible Anschlüsse. Dazu gehören HDMI 2.0, DisplayPort 1.2 und VGA. Zusätzlich gibt es einen Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke). Einen USB-Hub bietet der Monitor dagegen nicht.

Für eine flüssige, artefaktfreie Performance bietet der VX3211-4K-MHD FreeSync-Unterstützung. Außerdem kann HDR10-Bildmaterial verarbeitet und bequem eine zweite Signalquelle als Bild im Bild dargestellt werden.

Ergonomisch hat der Monitor außer einer Neigefunktion von -5 bis 13 Grad nichts zu bieten. Zumindest kann eine alternative Halterung per VESA-100-Befestigung montiert werden. Allerdings minimiert die Flicker-free-Technologie zusammen mit dem Blaulichtfilter die Ermüdung der Augen auch bei längerem Spielen oder Arbeiten. Zwei 2,5-Watt-Lautsprecher sorgen für den entsprechenden Sound. Der Maximalverbrauch wird mit 50 Watt angegeben.

Der ViewSonic VX3211-4K-MHD ist ab sofort für 495 EUR (UVP) im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

75%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!