WORTMANN AG bringt 27 Zoll TERRA High-End Display im Glasdesign auf den Markt

0
45

Die WORTMANN AG verfügt ab sofort mit dem TERRA LED 2770W für 599 Euro (UVP) über ein 27 Zoll High-End Display im Glasdesign mit ultra hoher WQHD-Auflösung (2560×1440 Bildpunkten), AH-IPS Paneltechnologie und LED-Hintergrundbeleuchtung.

Wortmann TERRA LED 2770W (Bild: Wortmann)

Die Advanced High Performance IPS Paneltechnologie stellt eine hervorragende Farbwiedergabe und Farbtreue sicher. Bei einer Helligkeit von 400 cd/m² sollen außergewöhnlich hohe dynamische Kontraste von bis zu 50.000.000:1 erreicht werden, die durch die entspiegelte Kontrastscheibe noch optisch verstärkt werden. Blickwinkel von bis zu 178° horizontal sowie 178° vertikal sollen die ausgezeichnete Bildqualität aus jeder Blickrichtung sicherstellen.

Das Display wurde für Profi-Anwendungen in grafischen Bereichen wie DTP, CAD/CAM, in der Fotografie sowie in der Video- und Bildbearbeitung konzipiert. Ebenso wird auch der geschäftliche Anwender die Übersicht über alle wichtigen Informationen und Fenster auf einem Blick zu schätzen wissen.

Mit DisplayPort, HDMI und DVI ausgestattet, verfügt der Monitor über aktuelle Anschlüsse für eine kompromisslose Signalübertragung. Das On-Screen-Menü des Gerätes ist komfortabel über Sensortasten zu bedienen. Die integrierten Lautsprecher können wahlweise analog oder digital angesteuert werden.

Die VESA-Befestigungsmöglichkeit erlaubt die optimale Positionierung an Wandhalterungen oder speziellen Standfüßen. Die Aufnahme für Diebstahlsicherungen ermöglicht den Schutz des hochwertigen Design-Displays in stark frequentierten oder repräsentativen Bereichen von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Das Gerät ist TÜV Bauart geprüft, ISO und TCO zertifiziert sowie EnergyStar konform.

Iiyama ProLite XB2779QS-1 (Bild: Iiyama)

Irgendwie weckt das neue Modell aber ein Déjà-vu Erlebnis. Erst kürzlich stellte Iiyama den Monitor ProLite XB2779QS-1 vor (Prad berichtete ). Zwar wird ein anderer Standfuß verwendet, aber das Display sieht schon ziemlich identisch aus. Was meinen Sie?

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen